Die 4 Fälle des Nomen

Das Genus-Problem, über das Lernende von Deutsch als Zweitsprache immer wieder stolpern, macht es für Lehrende notwendig, stets die Artikel in den Unterricht mit einzubeziehen. Warum DIE Wiese grün ist, und wir auf DER Wiese spielen, kann mit Hilfe dieser Materialen erklärt und geübt werden.

  • Bestimme den Fall!

    Online-Übung zum Trainieren der Fälle Detailansicht

    Mittelschule 1 - Gallneukirchen

  • Den richtigen Fall verwenden

    Arbeitsblatt zum Ausdrucken Detailansicht

    VERITAS

  • Die 4 Fälle

    Viele Plakate, Arbeitsblätter und Lernmaterialien zum Ausdrucken Detailansicht

    vs-material.wegerer.at

  • Die vier Fälle des Namenwortes

    Umfangreiche Kartei zum Ausdrucken
    Mit den 84 Karteikarten können die 4 Fälle der Nomen in der Einzahl und der Mehrzahl erarbeitet und geübt werden. Detailansicht

    Lehrerweb

  • Ein Fall für ... alle Fälle

    Ein Fall für alle Fälle als unterrichtsbegleitendes Übungsmaterial ist nicht für den Einmalgebrauch konzipiert. So wie die in den Bildungszielen definierte Begegnung mit der Thematik sich vertiefend über mehrere Schulstufen hin erstreckt, soll ... Detailansicht

    hsbg.at

  • Fälle

    Online-Übung zum Bestimmen der Fälle
    Die lateinischen Begriffe (Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ) sollten den Lernenden bekannt sein. Detailansicht

    grammatikdeutsch.de

  • Fälle finden

    Arbeitsblatt zum Ausdrucken In jedem Satz soll ein Namenwort, das in einem bestimmten Fall steht, unterstrichen werden. Detailansicht

    Aduis.com

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
07.08.2014
Link
http://www.schule.at/portale/deutsch-als-zweitsprache-und-ikl/detail/die-4-faelle-des-nomen.html
Kostenpflichtig
nein