"Miss Handelt! public video project": ein österreichweites Präventionsprojekt zum Thema geschlechtss

In dem Projekt wurden Jugendliche mit dem Thema „Gewalt in der Familie" über längere Zeit konfrontiert und mussten sich aktiv damit auseinandersetzen, indem sie dazu 12 Videoclips produzierten, die Formen von geschlechtsspezifischer Gewalt aus unterschiedlichen Perspektiven ansprechen.

Website

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Website
Veröffentlicht am
23.11.2009
Link
http://www.schule.at/portale/gender-und-bildung/materialien/detail/miss-handelt-public-video-project-ein-oesterreichweites-praeventionsprojekt-zum-thema-geschlecht.html
Schulstufe
Primärausbildung (1. bis 4. Ausbildungsstufe)
Schultyp
Volks- und Sonderschulen
Kostenpflichtig
nein