Aktuelle Themen

  • Vereinte Nationen

    Vereinte Nationen

    Die UN (United Nations, auch UNO für United Nations Organization) wurden am 26. Juni 1945 in San Francisco von 51 Staaten als Nachfolgeorganisation des Völkerbundes zur Wahrung des Weltfriedens gegründet. Derzeit sind 193 Länder Mitglied. Österreich trat der UN am 14. Dezember 1955 bei.

  • Globalisierung

    Globalisierung

    Im Prinzip bezeichnet Globalisierung einfach die zunehmende Dichte an Vernetzung der Menschheit. Am weitesten fortgeschritten ist die Globalisierung im ökonomischen Bereich. Bezüglich Nutzen und Schaden gehen die Einschätzungen häufig weit auseinander.

  • Friedenspädagogik

    Friedenspädagogik

    Friedenspädagogik ist ein vielschichtiger Prozess, der unterschiedliche Ebenen vereint: Soziales Lernen, Politische Bildung sowie Ermutigung zum persönlichen Engagement für eine friedlichere Welt – oder wie Mahatma Gandhi es formulierte: "You must be the change you wish to see in the world."

  • Flucht und Asyl

    Flucht und Asyl

    Kriege, Verfolgung, Unterdrückung und Elend zwingen jährlich hunderttausende Menschen zur Flucht aus ihrer Heimat. Die Genfer Flüchtlingskonvention ist das wichtigste menschenrechtliche Dokument zum Flüchtlingsschutz.

  • Sport und Politik

    Sport und Politik

    Im Rahmen von Großereignissen wie der bevorstehenden Fußball-WM 2014 in Brasilien treten auch die Zusammenhänge von Sport und Politik stärker in den Vordergrund. Das Dossier gibt dazu Einblicke und eine Fülle an Unterrichtsideen.

  • Arbeit

    Arbeit

    Die Erwerbsarbeit gilt als DIE Schlüsselgröße der marktorientierten Gesellschaft. In ihr spiegeln sich sowohl politische als auch wirtschaftliche und soziale Aspekte (z.B. die Beziehungen zwischen Generationen und Geschlechtern). Dass sie in der Krise ist, davon hören und lesen wir täglich.