Arbeitsblatt: Einfacher Stromkreis - Grundelemente VS

Welche Bauteile benötigt man für einen einfachen Stromkreis? Wie sind Bauteile wie Lämpchen, Fassung und Kabel konstruiert? Wie schließt man sie an? Dieses Arbeitsblatt zum Technischen Werkunterricht in der Volksschule (3./4.Kl.) dient der praktischen Einführung in die Elemente des Stromkreises.

Das Arbeitsblatt „Der einfache Stromkreis“  beantwortet die Frage nach der für einen Stromkreis erforderlichen Auswahl der Bauteile und deren Aufbau.

Die Schüler versuchen zunächst  das Lämpchen ohne Fassung so an die Batterie anzulegen, dass es leuchtet. Ergebnis: Bei der Glühlampe bildet der Gewindesockel den einen Kontakt. Der andere  Anschluss ist der Fußkontakt. Beide Kontakte müssen eine Verbindung zu einer Batterie haben. Dabei ist es für die Funktion der Lampe gleichgültig, an welcher Seite Plus und an welcher Minus angeschlossen ist. Eine schwarze Isolierung aus Glas am Fuß der Lampe trennt den Gewindekontakt vom Fußkontakt. Die 4,5 Volt Flachbatterie hat zwei Anschlüsse: Einen langen Minus-Kontakt und einen kurzen Plus-Kontakt.  Diese sind durch eine Kunststoffplatte voneinander getrennt. Ein Kunststoffgehäuse schützt auch das „Innere“. (Das „Innere“ der Batterie kann in der VS nicht genauer untersucht werden.) Die Lampen-Fassungen besitzen einen Anschluss zum Fußkontakt und einen zum Gewinde, getrennt durch eine eingepresste Kunststoffscheibe als Isolierung.  Beim Leitungsdraht wird zwischen Schaltdraht mit nur einer Ader und der Schaltlitze mit einem Bündel dünner Drähtchen unterschieden.

 Nach dieser Einführung und dem Kennenlernen der Schaltsymbolik kann der fixe Brett-Aufbau einer Versuchsschaltung,  erweitert durch verschiedene Aufgabenstellungen erfolgen, etwa: Wie kann ich Lichtzeichen senden? Welche festen und flüssigen Stoffe leiten Strom?

Auf der Grundlage solcher Stromkreis-Versuche können Schüler schließlich die unterschiedlichsten technischen Gegenstände weitgehend selbständig entwickeln = Erfindungsphase: Beispielsweise ein Geschicklichkeitsspiel „Heißer Draht“, einen Lichtmorseapparat, einen Styroporschneider, eine Türkontakt-Alarmanlage und viele andere praktische Dinge mit selbständig ausgewählten Materialien.

Arbeitsblatt: Der einfache Stromkreis - Grundelemente

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
22.07.2011
Link
http://www.schule.at/portale/werken-technisch/detail/arbeitsblatt-einfacher-stromkreis-grundelemente.html
Schulstufe
Primärausbildung (1. bis 4. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein