Maturaprojekt-Wettbewerb 2017

Screenshot: www.fh-kaernten.at (20.12.2016)
Screenshot: www.fh-kaernten.at (20.12.2016)

Tolle Preisgelder sowie akademische Aufmerksamkeit winken den Gewinnerinnen bzw. Gewinnern beim österreichweiten Maturaprojekt-Wettbewerb "Jugend schafft Wissen". Bis 28. Februar 2017 können Maturantinnen und Maturanten ihre Vorwissenschaftlichen Arbeiten und Diplomarbeiten einreichen.


Die Fachhochschule Kärnten lädt erneut alle Maturantinnen und Maturanten in Österreich dazu ein, ihre Maturaprojektarbeiten online einzureichen und vor einer Fachjury zu präsentieren.

Projekte können in folgenden Kategorien eingereicht werden:

  • Vorwissenschaftliche Arbeiten
  • Diplomarbeiten

Einreichfrist ist der 28. Februar 2017.

Alle eingereichten Projekte werden erstmals im Rahmen einer Posterpräsentation am 24. März 2017 an der Fachhochschule Kärnten am Campus Villach von den Projektteams vorgestellt.

1. Preis: € 1.000,-
2. Preis: €    500,-
3. Preis: €    250,-

Publikumspreis: € 500,-

Weitere Informationen und Projekteinreichungen unter: www.fh-kaernten.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
20.12.2016
Link
https://www.schule.at/bildung/initiativen/wettbewerbe/detail/-fc9bb01035.html
Kostenpflichtig
nein