Buchbesprechungen von DDr. Franz Sedlak

Auf www.schule.at werden Bücher besprochen, die eine für das Zielpublikum relevante pädagogische, psychologische, psychotherapeutische, medizinische, (religions-)philosophische oder soziologische Thematik behandeln. Die Rezensionen werden von Mag. DDr. Franz Sedlak durchgeführt.

Der Rezensent war zwei Jahrzehnte Leiter der Schulpsychologie-Bildungsberatung in Österreich, zehn Jahre lang Universitätslektor für Pädagogische Psychologie an der Uni Wien.  Er ist Psychotherapeut (Abschlusszertifikate für  Katathym Imaginative Psychotherapie, Autogene Psychotherapie, Individualpsychologische Psychotherapie und Gruppenpsychotherapie, Logotherapie und Existenzanalyse, Klientenzentrierte Psychotherapie, Verhaltenstherapie). Er ist Gesundheitspsychologe, Klinischer Psychologe und Autor von vielen Fachbüchern, Broschüren und Beiträgen.

Buchvorschläge an...
Verlage oder AutorInnen, die eine Besprechung ihres Werkes auf der vorliegenden Homepage möchten, können dieses an eine der nachfolgend angeführten Adressen schicken: franz.sedlak@aon.at oder redaktion@schule.at
Die Rezensionen werden von Mag. DDr. Sedlak meist innerhalb von 2-4 Wochen durchgeführt und sind dann hier abrufbar.

Die Buch-Rezensionen sind unterschiedlich in ihren Schwerpunktsetzungen. Das kann mit dem Thema zusammenhängen. Generell aber wird Büchern mit vielen anregenden Impulsen, mit überzeugender Argumentation und mit originellen Perspektiven ausführlich Platz für Beispiele eingeräumt. Bei anderen zur Rezension vorgelegten Büchern kann sich der Besprechungsfokus auf das Verhältnis von Intention und Ausführung und auf mögliche Veränderungsvorschläge verlagern. Für diese Entscheidung des Rezensenten besteht keine Rechtfertigungspflicht.

Im Menü (links) sind Themenkreise angeführt. Die Zuordnung der Bücher zu diesen Themen stellt eine für Literaturrecherchen hilfreiche Möglichkeit dar.

Betreffend den Gender-Aspekt sind im Regelfall immer beide Geschlechter gemeint.

Sortieren nach


  • Wie Menschen sind. Eine Anthropologie aus psychotherapeutischer Sicht.

    Das Buch ist aufgrund seiner Verständlichkeit und Relevanz sowohl für psychotherapeutische Anfänger, aber auch für Erfahrene, sowie für „Laien“ ein wertvoller Anstoß zur eigenen Reflexion! Detailansicht

  • I care: Lehrbücher f Fachberufe im Gesundheitsw. Krankheitslehre, Anatomie u Physiologie, Pflege

    Berufe im Gesundheitswesen sind aber nicht nur zukunftsfähig, sondern werden von den Handelnden oft auch als sehr sinnvoll eingestuft. Detailansicht

  • Handbuch Themenzentrierte Interaktion (TZI)

    Das Buch zeigt schon mit dem gelungenen Aufbau, dass hier eine gewinnbringende Auseinandersetzung mit einer faszinierenden Methode der Gestaltung von individuellen und sozialen Lern- und Entwicklungssituationen stattfindet. Detailansicht

  • Wachsame Sorge Wie Eltern ihren Kindern ein guter Anker sind.

    Sicher ist das neue Buch von Omer eine wertvolle Hilfe für Eltern und ein klarer Ansatz für Problemlösungen im erzieherischen Bereich. Es entspricht einer Gegenbewegung zu strukturauflösenden gesellschaftlichen Megatrends. Detailansicht

  • Sterbebegleitung in Europa am Beispiel Deutschlands und der Niederlande mit einem Exkurs...

    Das Buch beschreibt die Sterbebegleitung in Deutschland, dann in den Niederlanden und schließlich überblicksartig in anderen europäischen Ländern. Detailansicht

  • Die mutigsten Abenteurer und Entdecker und anderes

    Dem Compact Verlag ist hier wirklich ein kompaktes Wissensprogramm für Kinder gelungen! Detailansicht

  • Denken - Risiken und Nebenwirkungen

    Spitzer liefert einen bunten Fächer überraschender Erkenntnisse aus den Forschungen der Neurowissenschaft! Detailansicht

  • Momente gelingender Beziehung. Was die Welt zusammenhält. .eine Spurensuche mit Jesper Juul, Gerald

    Wie sehen Persönlichkeiten die Augenblicke, die das Potential grundlegender Veränderung zum Positiven enthalten, sogenannte Momente gelingender Beziehungen? ! Detailansicht

  • Arztberuf in der Krise. Vom Suchen und Finden der "guten" Medizin

    Wir können unsere endliche und gebrechliche Verfassung nicht ändern. Wir können und sollen in ihr leben und sie gestalten, das heißt auch verbessern, aber wir können nichts Grundsätzliches ändern. Detailansicht

  • Endlich ausgebrannt! Die etwas andere Burnout-Prohylaxe.

    ...Bergner bringt eine spezifische Argumentation ein - nämlich die Präferenz für "endogene" Burnout-Erklärungen, über die man sicher diskutieren muss! Detailansicht

  • Wie das Krokodil zum Fliegen kam. 120 Geschichten, die das Leben verändern.

    Womöglich könnte es sich lohnen, nach jeder Geschichte - und vor dem Lesen des Kommentares - innezuhalten Detailansicht

  • Nervenheilkunde. Zeitschrift für interdisziplinäre Fortbildung

    Die "Nervenheilkunde" referiert nicht nur Wissenswertes ( CME -continuing medical education), sondern auch Kritik. Detailansicht

  • Wir lernen anders. Unterrichtshilfen für Kinder mit Schulschwierigkeiten und Behinderungen. 6.Auflag.

    Was das Buch der Autorin und der Autoren - alle mit auf reicher Erfahrung gestütztem umfassenden Wissen - auszeichnet, sind mehrere Faktoren. Detailansicht

  • Guter Unterricht. Was wir wirklich darüber wissen.

    "Wie lassen sich die vielen, nicht immer übereinstimmenden Erkenntnisse ordnen, wie bewerten? Was bedeuten sie wirklich?" Die Betonung im Untertitel liegt unmissverständlich auf den Worten "wirklich" und "wissen". Detailansicht

  • Momente gelingender Beziehung. Was die Welt zusammenhält. .eine Spurensuche ..

    Die Themen der Dialoge knüpfen an die Fachbereiche und das Expertenwissen der genannten Persönlichkeiten an, noch mehr aber als um ihre Feldkompetenz geht es um den besonderen Zugang zur Beziehungskompetenz. Detailansicht

  • Notfallpsychologie u. psycholog.Krisenmanagement. Hilfe u. Beratung auf indiv. u. organis. Ebene

    ...Die psychologische Forschung hat verlässliche Erkenntnisse erarbeitet, nur dass bislang die Gesetzmäßigkeiten des Handelns nicht in Ausnahmefällen untersucht wurden. Detailansicht

  • Suizide im berufl. Kontext.Bewältigungsstrategien f.Mitarbeiter im Gesundheitswesen u. Rettungsdienst

    Eine Million Menschen sterben jährlich weltweit von eigener Hand. Von ihrem Tod sind nicht wenige Menschen betroffen. Zunehmend besteht Forschungsinteresse an den "Survivors" und damit verknüpft an Möglichkeiten der Postvention, der Hilfeleistung für die Hinterbliebenen... Detailansicht

  • Handbuch systemische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

    Das differenzierte zehnseitige Inhaltsverzeichnis lässt eine umfassende und zugleich detaillierte Information erhoffen - und die Erwartungen werden nicht enttäuscht. Detailansicht

  • Die 50 besten Rückenschmerz-Killer. Den Schmerz abschalten.

    Das kleine, handliche Büchlein hat es in sich: Der Autor, Physiotherapeut, hat 17 Jahre hindurch Erfahrungen gesammelt, wie man dem Rückenschmerz nachhaltig ein Ende bereiten kann. Detailansicht

  • Leben mit Parkinson. Achterbahn für Fortgeschrittene.

    ..Es gibt Bücher zum Parkinson mit der glasklaren Objektivität von Beobachtern. Es gibt Bücher zum Parkinson mit den intensiven Hoffnungen von Betroffenen. Schröder ist Beobachter und Betroffener, schreibt informativ, aber zugleich sehr persönlich. Detailansicht

  • Geschichte denken. Perspektiven auf die Geschichtsschreibung heute.

    "Geschichte wird heute anders geschrieben", verheißt der Text auf dem hinteren Cover, "vielfältiger, anschaulicher und spannender. Im Mittelpunkt stehen handelnde Menschen, ihre Alltagspraxis und Emotionen.." Detailansicht

  • AGIL - Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf. Die Module in praktischer Anwendung.

    ...Das Manual und die Arbeitsblätter vermitteln Kursleitern in einem überschaubaren Zeitrahmen gezielt Wissen und Können bezüglich Burnout-Prophylaxe und gesundheitsbewusster Berufsausübung und Lebensführung! Empfehlenswert! Detailansicht

  • Strukturbezogene Psychotherapie. Leitfaden zur psychodynamischen Therapie struktureller Störungen.

    Die praxisrelevanten Ausführungen, insbesondere das Manual, haben eine Überzeugungskraft, die nachhaltig in den Therapiealltag hinein wirkt! Das Buch gehört in die Bibliothek jedes Therapeuten! Detailansicht

  • Entwicklungsdimensionen der Liebe. Wie Paarbeziehungen sich entfalten können

    Die Stärke des Buches liegt im ansprechenden Blumensymbol mit den fünf Blütenblättern, die jeweils eine Entwicklungsdimension bezeichnen. Detailansicht

  • Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik

    Das Buch erscheint in 8.Auflage - ein Hinweis darauf, dass die Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik ein echtes Bedürfnis deckt: Wie diagnostiziert man Beeinträchtigungen, Behinderungen etc. im Bereich Lernen, Leistung, Verhalten? Wie leitet man Fördermaßnahmen aus der Diagnose ab? Detailansicht