• Lese-Rechtschreibstörung. Ein Leben mit LRS. Wege und Chancen.

    Eine ehrliche, authentische, sehr persönliche und nicht effektorientierte oder belehrende Art der Erlebnismitteilung... Detailansicht

  • Fragen - Lösen - Fragen. Philosophische Potenziale für Therapie, Beratung u. Organisationsentwicklung

    Gleich bei den Anmerkungen zum Gebrauch des Buches (Seite 11) hebt der Autor die Souveränität des Lesers hervor und beteuert, dass er nichts "lehren" möchte; "dieses Ansinnen wie der damit verbundene Gestus sind mir fremd und erscheinen mir geradezu unphilosophisch." Detailansicht

  • Der Schwarzfuß-Test
    Grundlagen, Durchführung, Deutung und Auswertung

    Insgesamt kann man resümieren, dass das vorliegende Testmaterial ganz subtile Fragestellungen und ebenso kreative, fein abgestimmte Antworten ermöglicht. Diese Vorteile wiegen den bei allen projektiven Tests häufig beanstandeten Mangel an quantifizierbaren Gütekriterien auf! Detailansicht

  • Allgemeine Pädagogik

    Ein kraftvolles, kompaktes Informationspaket! Die Durchstrukturierung macht die Inhalte zugänglicher, die vielen Beispiele veranschaulichen das Mitgeteilte und die Übungsbeispiele lösen einen interaktiven Prozess mit der Lektüre aus. Eine überzeugende Einladung, der Pädagogik näher zu kommen! Detailansicht

  • Empirische Methoden in der Psychologie

    Das Lehrbuch ist eine in jeder Hinsicht geglückte Intention, Wissen über empirische Methoden in der Psychologie herzustellen bzw. zu ergänzen und zu vertiefen! Detailansicht

  • Dorsch Lexikon der Psychologie
    16. Erweiterte und aktualisierte Auflage

    Das vorliegende Werk beruht auf den Pionier-Arbeiten von Fritz Giese und Friedrich Dorsch. Schon die 15. Auflage des Werkes brachte beträchtliche Neuerungen, unter anderem wertvolle Benutzerhinweise. In der Neuauflage gibt es viele Erweiterungen. Detailansicht

  • Störungsfreier Unterricht trotz ADHS.
    Mit Schülern Selbstregulation trainieren - ein Lehrermanual.

    Die drei G muss man sich merken! Gemeint ist nicht die 3. Mobilfunkgeneration, oder eine Berechnung der Gravitation, sondern es sind die Autor(inn)en Gawrilow, Guderjahn und Gold! Sie beschreiben anschaulich und verständlich ein konsequentes Programm zur schulischen Bewältigung von ADHS. Detailansicht

  • Projekt: Unterricht. Projektunterricht und Professionalisierung in Lehrerbildung und Schulpraxis.

    Das Buch bietet einen wichtigen Überblick über alle Fragen zu einer immer bedeutsamer werdenden Organisationsform des Lernens! Die detaillierten und pointierten Aussagen sind ermutigend und motivierend! Detailansicht

  • Deutsche Sprache spielend lernen

    Das Buch ist eine voll bestückte Fundgrube, es erzeugt Respekt vor der wunderbaren Architektur der Sprache und vor der gewissenhaft umfassenden Wissensvermittlung der Autorinnen! Detailansicht

  • Reformpädagogische Konzepte. Geschichte und Theorie der Frühpädagogik

    In drei Kapiteln wird solide, verständlich und gut strukturiert über aktuelle Diskurse betreffend elementarpädagogische Bildung und Erziehung, über Impulse für die Elementarpädagogik und über die Professionalisierung in der Elementarpädagogik informiert... Detailansicht

  • Gezielte Förderung bei Lese- und Rechtschreibstörung

    Der Autor ist Sprachheilpädagoge. Mit seinem Buch bezweckt er eine Hilfestellung für Lehrer. Sie sollen Fördermaterialien reflektiert einsetzen können und müssen sich daher mit Ursachen, spezifischen Defiziten etc. auseinandersetzen. Das Buch beschränkt sich aber nicht auf die Theoriegrundlagen, sondern führt im zweiten Teil praktisch umsetzbare Vorschläge an, die der Autor aus seiner Erfahrung einbringen kann. Detailansicht

  • Forschung und Praxis der Frühpädagogik

    Profiwissen für die Arbeit mit Kindern von 0-3 Jahren Detailansicht

  • Too big to know.

    Das Wissen neu denken, denn Fakten sind keine Fakten mehr, die Experten sitzen überall und die schlaueste Person im Raum ist der Raum. Detailansicht

  • Vielfalt bringt´s. Diversity Management für Kleinunternehmer.

    Die beiden Autoren inspirieren zur Ansicht "Vielfalt bringt's" und - so die Botschaft des Buches - man kann eine Menge dafür tun! Detailansicht

  • Differenzialdiagnostische Tabellen. Symptome in der Allgemeinmedizin

    Das Buch lohnt sich auf jeden Fall und ist - auch wenn die vielen fachlichen Hinweise an BerufskollegInnen gerichtet sind - auch für "Laien" interessant. So erfahren z.B. besorgte Eltern durch einen kurzen Blick in das Buch, woran sie bei den chronischen Bauchschmerzen "denken können". Detailansicht

  • Künstlerische Therapien mit Kindern und Jugendlichen

    Das Buch ist eine starke Demonstration für die künstlerischen Therapien und eine spannende und lehrreiche Lektüre für Therapeuten jeder Schulrichtung, aber auch eine wertvolle Anregung für Pädagogen, Erzieher, Eltern im allgemeinen! Detailansicht

  • Übungssammlung Frühförderung

    Das Buch ist von Praktikerinnen für die Praxis geschrieben - für heilpädagogische Behandlungen, aber auch für Erzieher und für Frühförderer aus anderen Fachbereichen. Das Buch gliedert sich in zwei Teile: Zunächst werden die Grundlagen dargestellt. Dazu gehört die Beschreibung der ganzheitlichen... Detailansicht