Handbuch der Strukturdiagnostik. Konzepte, Instrumente, Praxis.

Ein außerordentlich praktisch relevantes Buch mit wichtigen Grundlagen für die Strukturdiagnostik.

Buchtitel: Handbuch der Strukturdiagnostik. Konzepte, Instrumente, Praxis. 
Herausgeber: Doering S. und Hörz S. 
Verlag: Schattauer
Erschienen: 2012

Zum Inhalt

Das außerordentlich praktisch relevante Buch liefert in fünf Abschnitten mit insgesamt 12 Kapiteln wichtige Grundlagen für die Strukturdiagnostik . Zunächst wird die Entwicklung des Strukturbegriffs und der Strukturdiagnostik beschrieben. Dann folgen als Abschnitt II Interviewverfahren, das strukturierte Interview von Kernberg, das Strukturierte Interview zur Persönlichkeitsorganisation (STIPO), die Strukturachse der Operationalisierten Psychodiynamischen Diagnostik (OPD-2), die Skalen Psychischer Kompetenzen (SPK), die Shedler-Westen Assessment Procedure (SWAP-200), das Adult Attachment Interview (AAI) und das Adult Attachment Projective Picture System (AAP) und die Reflexitve Functioning Scale. Im Abschnitt III werden Fragebogenverfahren behandelt: Das Borderline-Persöniichkeits-Inventar (BPI), dass Inventar der Borderline-Persönlichkeitsorganisation (IPO) und der OPD - Strukturfragebogen (OPD-SF). Abschnitt IV schildert Anwendungsmöglichkeit in Klinik und Forschung, Abschnitt V liefert als Anhang ein Abkürzungs- und Sachverzeichnis.

Die Herausgeber schreiben am Schluss ihres Vorwortes: "Unserer Leserin und unserem Leser wünschn wir Neugier, Wissensdurst und ebenso Freude und Gewinn bei der Lektüre und gegebenenfalls beim Einsatz der Strukturdiagnostik in Ihrer täglichen Arbeit."

Durch viele Tabellen, praktische Beispiele und Falldemonstrationen, durch genaue Angaben etwa zur Reliabilität, Validität,   oder zu klinischen Forschungsergebnissen, Angabe von Bezugsquellen, Hinweisen zur Interpretation u. v. a. m. gelingt eine spannende, lehrreriche und praktisch anwendbare Unterweisung! 

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
21.05.2012
Link
https://www.schule.at/bildung/rezensionen/detail/-a71d1545b3.html
Kostenpflichtig
nein