Das Arthrose-Selbsthilfe-Buch

Ein gelungenes Werk, das sich motivierend mit einem hoch-aktuellen Thema befasst.

Das Arthrose-Selbsthilfe-Buch

Bartrow K (2019): Das Arthrose-Selbsthilfe-Buch. Die besten Übungen für schmerzfreie Gelenke. Stuttgart: TRIAS Verlag in Georg Thieme Verlag KG.

Wenn ein Erfolgsautor und renommierter  Physiotherapeut, eine erfahrene Ernährungsberaterin und ein Verlag mit Interesse an ästhetischer Gestaltung zusammenfinden, dann ergibt sich das vorliegende Buch.  Dieses hat zwei Hauptanliegen: Einerseits die Vermittlung von Grundlagen-Wissen zur Arthrose und den Hinweis auf die erstaunlichen Zusammenhänge der Gelenkserkrankung mit der Art der Ernährung.  Andererseits ein Bewegungsprogramm gegen Arthrose.

Zum Grundlagen-Wissen gehört z.B. die Beschreibung der Arthritis und ihrer Folgeerscheinung, der Arthrose; weiter die Bedeutung der Fehlhaltung; der Umgang mit Schmerzen, Prävention durch Sport, Körperhaltung, Körpergefühl. Die gesunde Ernährung setzt sich  z.B. zusammen aus Gewichtsreduktion, Lebensmittelauswahl, gesundes Essverhalten.

Das Bewegungsprogramm mit gezielten Übungen gegen arthrotische Veränderungen, schnelle Übungen für zwischendurch und Informationen über Maßnahmen im Ernstfall (Notwendigkeit von Injektionen, Operationen):

Die Information wird verständlich aufbereitet und durch anschauliche Farbfotos unterstützt. Es gibt Wissensvertiefungen z.B. Exkurse zur Naturheilkunde, zum Stress.

 Das Buch verdankt seine Existenz nicht nur der Schadensbegrenzung bei einer weit verbreiteten Erkrankung, sondern entspringt auch dem Wunsch der Förderung eines bewussten Gesundheitsverhaltens!

 

 

 

 

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
17.11.2019
Link
https://www.schule.at/bildung/rezensionen/detail/das-arthrose-selbsthilfe-buch-1.html
Kostenpflichtig
nein