I care: Lehrbücher f Fachberufe im Gesundheitsw. Krankheitslehre, Anatomie u Physiologie, Pflege

Berufe im Gesundheitswesen sind aber nicht nur zukunftsfähig, sondern werden von den Handelnden oft auch als sehr sinnvoll eingestuft.



Verlag: Stuttgart Thieme Verlag

Erschienen: 2015

Zum Inhalt

 

Schon das Hochnehmen dieser großformatigen und schwergewichtigen Bücher (zusammen 7,6 kg) ist ein körperliches  Fitness-Training,  die geistige Fitness wird auf vielfachen Wegen gefördert: 1) die Bücher eröffnen einen Dialog mit dem Leser. Die zwei Männer und elf Frauen des Verlagsteams appellieren:" Wir sind sehr gespannt auf Ihre Reaktion und freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.." (Vorwort). 2) Es wird grundlegendes Wissen geboten, das in den verschiedensten Bereichen Anwendung finden kann. Zusätzlich werden auch Leser aus anderen Interessensgebieten als der Gesundheitsberufe angesprochen: " Sie beschäftigen sich aus einem anderen Grund mit den Themen Anatomie und Physiologie? Hervorragend. Aus unserer Sicht gibt es nämlich kaum etwas Spannenderes als die Frage zu beantworten, wie wir als Menschen funktionieren" (Vorwort).  3) Der Verlag bemühte sich um eine klare, verständliche Diktion, die immer Orientierung ermöglicht, die Merkfähigkeit begünstigt. Aus Sicht des Rezensenten ist dies hervorragend gelungen, es werden viele Stil- und Gestaltungsmittel eingesetzt: ein ästhetisches Druckbild, viele Gliederungen, stimulierende Aussagen, gestochen scharfe Abbildungen u. v. a. m. 4) Der Aufbau der Bücher ist logisch durchdacht:  Zunächst werden immer Grundlagen geboten und dann zunehmend spezifischere Themen aufgegriffen:  Diese sind bei der Krankheitslehre ein spezieller Teil, gegliedert nach Organsystemen, und ein Anhang z.B. über Laborwerte. In der Anatomie und Physiologie widmen sich die speziellen Themen der Anatomie und Physiologie von Organsystemen und dann den Fragen rund um die kindliche Entwicklung und das Altern.  Der Pflege-Band bringt zunächst Grundlegendes zur Ausbildung  und zum Beruf, zur Arbeit mit Menschen und zu den verschiedenen Rahmenbedingungen. Dann folgen praktische Inhalte: Basismaßnahmen, Notfallsituationen, Pflegetechniken, spezielle Pflegesituationen und therapeutische Pflegeaufgaben, sowiePflege bei speziellen Erkrankungen. 5) Transportierbar wird das Wissen durch die I care Wissen to go APP. 6) Sympathisch und Interesse erweckend ist die Mind-Map am hinteren Cover.

Sechs und sicher noch mehr Gründe, diese Bücher in die Hand zu nehmen und Einblick zu gewinnen in ein faszinierendes Wissensgebiet.  Das Verlagsteam drückt dies folgendermaßen aus: Dieses Beschäftigungsfeld hat aufgrund der demografischen Entwicklung Zukunft und es stehen Ihnen viele interessante Handlungsfelder offen. Berufe im Gesundheitswesen sind aber nicht nur zukunftsfähig,  sondern werden von den Handelnden oft auch als sehr sinnvoll eingestuft - was die beste Voraussetzung dafür ist,  um langfristig mit seinem Beruf zufrieden zu sein" (Vorwort). Besser kann man es nicht sagen!

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
10.05.2015
Link
https://www.schule.at/bildung/rezensionen/detail/i-care-lehrbuecher-f-fachberufe-im-gesundheitsw-krankheitslehre-anatomie-u-physiologie-pflege.html
Kostenpflichtig
nein