Aktionstage Politische Bildung

23. April
bis 09.05.2017
Österreichweit

In der Zeit von 23. April bis 9. Mai werden in ganz Österreich vielfältige Zugänge zur Politischen Bildung aufgezeigt. Erstmals mit Schwerpunkttagen in den Bundesländern!

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 23.04.2017
    Ende: 09.05.2017

  • Veranstalter

    Bundesministerium für Bildung, Wien

Die Aktionstage Politische Bildung sind eine jährliche, österreichweite Kampagne mit vielen Einzelveranstaltungen und Informations- sowie Beteiligungsmöglichkeiten in den Medien und im Internet.

Eine bunte Palette an Aktivitäten in Form von Workshops, Projekten an Schulen, Ausstellungen, Filmen, Theaterstücken, Fortbildungsveranstaltungen für politische BildnerInnen, Veranstaltungen zu Gedenktagen, Radiosendungen, Publikationen, Internetauftritten u.v.m. animiert zur Auseinandersetzung mit Politischer Bildung. Im Rahmen der Kampagne gibt es Angebote für Gruppen ebenso wie für Einzelne. 2017 wird es erstmals Schwerpunkttage in den Bundesländern geben.

Zur Beteiligung eingeladen sind Bildungseinrichtungen, Schulen, Pädagogische Hochschulen, Universitäten, Volkshochschulen, Einrichtungen der Jugendarbeit, NGOs, Museen, Kinos usw. Als AkteurInnen der demokratiepolitischen Bildung in Österreich sind Sie mit Ihren Beiträgen und Aktivitäten sehr willkommen.

Die Aktionstage Politische Bildung sind eine bundesweite Kampagne des Bundesministeriums für Bildung gemeinsam mit dem Zentrum polis.
Sie finden im Jahr 2017 bereits zum fünfzehnten Mal statt!

Der interaktive Aktionstage-Kalender wird im Jänner 2017 freigeschaltet und bietet AkteurInnen die Möglichkeit, ihre Aktivitäten einzutragen und zu bewerben. Als BesucherIn der Website können Sie dann im Aktionstage-Kalender gezielt nach Veranstaltungen und anderen Angeboten suchen.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
06.12.2016
Link
https://www.schule.at/bildung/termine/detail/aktionstage-politische-bildung-6.html
Kostenpflichtig
nein