Coding am iPad – Logisches Denken fördern durch Programmieren (FAL1KP1COS)

17. Jänner
Seminar / Workshop
Oberösterreich

Coding (Programmieren) ist derzeit in aller Munde und gewinnt an Bedeutung. Allerdings nicht nur für Kinder, die davon träumen, später Programmierer zu werden.

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 17.01.2017, 14:30 Uhr
    Ende: 17.01.2017, 18:00 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Anastasius-Grün-Straße 22-24
    4020 Linz

    Education Group

  • Veranstalter

    Education Group

    Mag. Elisabeth Herndl
    E-Mail: seminare@edugroup.at
    Tel.: 0732/788078-640

Zielgruppe: Volksschul-, Neue Mittelschul-/Hauptschul-, PTS-, AHS- und Sonderschullehrer
Referentin: Sandra Paulhart-Hebenstreit

Seminarinhalte

Aktuelle Entwicklungen an Apps für das iPad, wo einfache und auch komplexere Programmierungen am Touchscreen umgesetzt werden können, ermöglichen einen spielerischen Zugang zum Coding, der logisches Denken fördert. Durch ein kleines Projekt lernen Sie die Grundbegriffe des Programmierens kennen und setzen diese in einem Klassenzimmerszenario um.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist noch über seminare@edugroup.at möglich.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Stichwörter
Lehrveranstaltung, Fortbildung, Seminar, Kurs, Workshop, iPad, Programmieren
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
14.05.2016
Link
https://www.schule.at/bildung/termine/detail/coding-am-ipad-logisches-denken-foerdern-durch-programmieren.html
Kostenpflichtig
nein