EDU|days 2017

05. April
bis 06.04.2017
Niederösterreich

Die EDU|days sind eine Tagung für Lehrende aller Unterrichtsfächer mit dem Ziel, Lehren und Lernen mit digitalen Medien an den Schulen kritisch zu reflektieren und Impulse für einen optimalen Einsatz zu geben.

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 05.04.2017, 12:30 Uhr
    Ende: 06.04.2017, 16:30 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Donau-Universität Krems, Audimax

  • Veranstalter

    Donau-Universität Krems Audimax

Schule neu denken und medial gestalten. Medialisierung und Digitalisierung sind gegenwärtig viel diskutierte Begriffe. Sie stellen insbesondere Schule vor große Herausforderungen, die in der geplanten Veröffentlichung aus schulpraktischer und wissenschaftlicher Perspektive verhandelt werden: Wie sieht Schule in Zukunft aus? Wie verändern sich Schule und Unterricht durch den Einsatz digitaler Medien? Wie können digitale Medien in den schulischen Alltag sinnvoll integriert werden?

•    Schulentwicklung mit digitalen Medien (bspw. Organisations- und
      Personalentwicklung, Schul- und Medienkonzepte)
•    Lernen und Raum: Veränderung realer Lernräume durch virtuelle
      Lernumgebungen  
•    Pädagogische Reflexion: Stellen Sie gelungene und/oder gescheiterte
      Beispiele aus dem Unterrichtsalltag mit digitalen Medien vor und lassen Sie
      uns an Ihrem Lernweg teilhaben.
•    Wissenschaftliche Forschung: Bringen Sie Ergebnisse von Studien und die
      gewünschten Konsequenzen in den Diskurs ein.
•    Technische Vision: Berichten Sie über digitale Medien und Prozesse, die den
      künftigen Unterricht prägen werden.
•    Code, Make, Innovate: Präsentieren Sie Lernumgebungen zu Coding und
      Robotik, Making-Projekte an Schulen, innovative technische Umsetzungen
      an Schulen.

Formate
Die Beiträge können in unterschiedlicher Form vorgestellt werden. Wählen Sie das für Sie und Ihren Beitrag Ihrer Meinung nach passende Format!

1.    Pecha Kucha Beitrag. Dabei handelt es sich um einen sehr kurzen Input,
       der nicht länger als 400 Sekunden dauert. Nach den Kurzbeiträgen haben
       die Teilnehmenden die Möglichkeit, 15 Minuten mit dem Vortragenden an
       Thementischen zu diskutieren.
2.    Impulsvortrag. Sie stellen Ihr Thema vor und haben dafür 30 Minuten zur
       Verfügung. Die Möglichkeit für eine kurze Diskussion sollte eingeplant
       werden.
3.    Workshop im PC Labor (90 min). Die Teilnehmenden können aktiv an den
       PCs mitarbeiten. Das PC Labor ist mit 20 Geräten ausgestattet.
4.    Workshop im PC Labor XL (135 min). Wie oben, aber vertiefend.
5.    Workshop im Seminarraum (90 min). Gedacht zur vertiefenden Einführung
       in ein Thema.
6.    Poster Session. Präsentation in Form von Bild und Text auf einem Poster im
       Format A0 hoch. Die Poster werden im Audimax im Laufe der Tagung
       hängen. Während der Poster Session stehen die Referentinnen und
       Referenten für Fragen zur Verfügung.
7.    Virtual Session aufgezeichnet. Der Beitrag wird vom Referenten / von der
       Referentin vorab aufgenommen. Das Video steht einige Tage vor der
       Tagung auf der Homepage zur Verfügung.
8.    Virtual Session live (30 min). Einspielung des Vortrages in Form einer
       Webkonferenz.

Bei den EDU|days 2017 wird es auch wieder einen OpenSpace geben. Beiträge dafür können Sie kurz vor und auch noch während der Tagung auf den Plan schreiben, eine Einreichung vorab ist nicht nötig.
 
Ablauf
Reichen Sie Ihre Beiträge bitte bis spätestens 15. Jänner 2017 ein - hier: www.edudays.at/einreichung

Das Programmkomitee wird im Anschluss daran die eingereichten Beiträge begutachten, Sie werden bis spätestens 15. Februar 2017 über die Annahme oder Ablehnung des Beitrages informiert.

Lehrende Österreichs und der Nachbarländer sind die Zielgruppe der Veranstaltung.

Die EDU|days sind ein Kooperationsprojekt der Donau-Universität Krems, der Pädagogischen Hochschule für Niederösterreich, des Projektes KidZ und zahlreicher weiterer Partner. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
06.12.2016
Link
https://www.schule.at/bildung/termine/detail/edudays-2017.html
Kostenpflichtig
nein