eEducation Didaktik Fachtagung 2018

15. November
bis 16.11.2018
Steiermark

Fachtagung in Graz 15. und 16.11.2018

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 15.11.2018
    Ende: 16.11.2018

  • Veranstalter

    Bundes- und Koordinationszentrum eEducation Austria

Die Vorbereitungen für die Preconference am 14. und 15.11.2018 und die eDidaktik Fachtagung am 15. und 16.11. 2018 in Graz laufen bereits auf Hochtouren.

Die beiden Veranstaltungen finden heuer im Rahmen der Interpädagogica in der Messe Graz statt (http://www.mcg.at/messe-graz/messe-graz.php).

Als fixe Programmpunkte bieten wir folgende Keynotes und Beiträge:
Priv.-Doz. Dipl.-Ing. Dr.techn. Martin Ebner, Abteilung Vernetztes Lernen am Zentralen Informatikdienst und Institut für Informationssysteme und Computer Medien der Technischen Universität Graz, wird zu einem aktuellen Thema aus seinem Forschungsbereich eine Keynote halten, sowie zusammen mit Maria Grandl einen Workshop zum neuen OER-Schulbuch „Computational Thinking mit Micro:bit“, welches von 7 Pädagogischen Hochschulen und der TU Graz erstellt wurde,  anbieten.

Univ.-Prof. Dr. habil. Peter Baumgartner, Leiter - Department für interaktive Medien und Bildungstechnologien, Universitätsprofessor für technologieunterstütztes Lernen und Multimedia mit der Keynote "Die Rolle von Badges im Lernprozess – Theorie und Praxis (inter-)Nationaler Erfahrungen."

Univ.-Prof. Dr. Leonhard Dobusch, Universitätsprofessor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Organisation Universität Innsbruck – Institut für Organisation und Lernen mit einer Keynote zum Themenbereich "Generation Remix".

Univ.-Prof. MMag. Dr. Barbara Sabitzer, JKU Linz School of Education, Department of STEM Education, mit einer Keynote und einem Workshop zu Ihrem Spezialgebiet Didaktik der Informatik/Computational Thinking.

In sechs parallelen Tracks werden zahlreiche Beiträge zu aktuellen Themen angeboten, beispielsweise aus der eDidaktik, Medienbildung/Medienpädagogik/Digitalen Grundbildung, zum Informatischen Denken, Gamebased Learning, zu informatischen/digitalen Anwendungskompetenzen und Tools.

Der Call zur Veranstaltung ist bis 7.10.2018 offen: community.eeducation.at/mod/confman/index.php

Die Beiträge sollen die technologische, gesellschaftlich-kulturelle oder auch anwendungsbezogene Perspektive der digitalen Bildung einbeziehen.

Eine fundierte Auseinandersetzung mit facheinschlägiger Literatur und/oder Bezug zu Wissenschaft und Forschung sollte in den Beiträgen gegeben sein.

Das Programm wird im November auf der Website der Interpädagogica aufscheinen: https://www.interpaedagogica.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
05.07.2018
Link
https://www.schule.at/bildung/termine/detail/eeducation-didaktik-fachtagung-2018.html
Kostenpflichtig
nein