eLearning Bazar 2017 eBazar der Wiener Schulen (LV-Nr..: 4017MPL027)

16. März
Wien

eLearning Schaufensterbummel Wiener Schulen zeigen innovativen Fachunterricht mit digitalen Medien

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 16.03.2017, 13:30 Uhr
    Ende: 16.03.2017, 18:00 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Grenzackerstraße 18
    1100 Wien

    Festsaal der PH Wien | Haus 4 – Raum 4.0.004

Inhalt:
Der eBazar lädt Lehrerinnen und Lehrer aller Schultypen ein, sich zum Thema Unterrichten mit digitalen Medien zu informieren. Neben einer Keynote stellen Leherer/innen mit Schüler/innen ihre eLearning Initiativen vor und laden zum Austausch ein. Der Bazarcharakter lässt zu, sich intensiv mit Anregungen zum Einsatz digitaler Medien im Unterricht zu beschäftigen und auch Initiativen von unseren Partnern aus Netzwerken und Firmen kennen zu lernen.

Ziel:
- Methodische, didaktische Anregungen und Material
- Stärken der eLearning-Kompetenzen
- Austausch von eLearning-Erfahrungen
- Präsentationen und Vernetzung von eLearning-Initiativen

Teilnahmekriterien & Anmeldung:
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren. LV-Nr.: 4017MPL027

Anmeldezeitraum: 01.11. – 30.11.2016

Link zur Lehrveranstaltung

Aktuelle Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf unserem Blog:

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Monika Damm-Biedermann, MA BEd: monika.damm-biedermann@phwien.ac.at

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
23.11.2016
Link
https://www.schule.at/bildung/termine/detail/elearning-bazar-2017ebazar-der-wiener-schulen.html
Kostenpflichtig
nein