ÖZBF-Kongress 2019 – „Begabung - Begeisterung – Bildungserfolg“

14. November
bis 16.11.2019
Salzburg

Das Österreichische Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung (ÖZBF) veranstaltet den 10. internationalen ÖZBFKongress „Begabung - Begeisterung - Bildungserfolg“.

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 14.11.2019
    Ende: 16.11.2019

  • Veranstalter

    ÖZBF (Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung)

Begeisterung, die leidenschaftliche Beschäftigung mit einem Fachgebiet oder einem Thema, spielt nicht nur eine wesentliche Rolle für persönliches Glück und Wohlbefinden, sondern ist auch ein zentraler Faktor bei der Umsetzung von Begabung in Leistung.

Am Kongress spannen vier Hauptvorträge den inhaltlichen Bogen von aktuellen Positionen der Begabungs- und Exzellenzförderung über die Rolle von Begeisterungsfähigkeit bis hin zu einer Fokussierung auf Aspekte von Bildungserfolg und damit zusammenhängenden Implikationen für Erziehung und Bildung.

Für einen Hauptvortrag zugesagt haben:


•    Aljoscha Neubauer // Karl-Franzens-Universität Graz
•    Hans Anand Pant // Humboldt-Universität zu Berlin
•    Franzis Preckel // Universität Trier
•    Miriam Vock // Universität Potsdam

Ort: Alte Residenz und Kongresshaus Salzburg

Die Tagungsgebühr beträgt pro Person € 180 (Frühbucherbonus bis 31. Mai 2019 € 160) und für Studierende € 140.

In der Gebühr sind das Buffet in der Residenz und die Pausengetränke und -snacks im Salzburg Congress enthalten.

Die Anmeldung erfolgt online über www.oezbf.at/kongress2019.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
28.03.2019
Link
https://www.schule.at/bildung/termine/detail/oezbf-kongress-2019-begabung-begeisterung-bildungserfolg.html
Kostenpflichtig
nein