Mystery Challenge 2020

Quelle: Matthias Heisler / TU Wien

Die Mystery Challenge 2020 fordert Schulklassen auf ein spannendes Klassenvideo aus dem Bereich Chemie, Physik, Mathematik und Informatik zu drehen. Die vier Bereiche stehen jeweils unter einem speziellen Motto.

Die Mystery Challenge wird bereits zum vierten Mal gemeinsam mit der TU Wien und der Universität Wien veranstaltet. Es handelt sich um ein Klassen-Videowettbewerb in Chemie, Physik, Mathematik und Informatik. Die vier Bereiche stehen jeweils unter einem speziellen Motto:

  • Chemie: Plastik - woher kommt es, wohin geht es?
  • Physik: Wellen & Information - erforsche die Physik von Smartphones!
  • Mathematik: Geniales Smartphone - zeige uns Apps mit verborgener Mathematik!
  • Informatik: Künstliche Intelligenz - zeige uns die Zukunft der KI!

Es können alle Klassen aus ganz Österreich teilnehmen und verschiedene Preise gewinnen. Als Hauptpreis winkt dabei ein Klassen-Ausflug im Wert von 2.500 Euro.

Von 1.1.2020 bis 31.3.2020 können die Videos auf der mystery challenge Website eingereicht werden. Nähere Informationen finden Sie unter mysterychallenge

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
19.12.2019
Link
https://www.schule.at/bildung/wettbewerbe/detail/mystery-challenge-2020.html
Kostenpflichtig
nein