• 7-Jähriger aus den USA ist bestverdienender YouTuber

    Ryan ist 7 Jahre alt, lebt in den USA und ist laut Schätzungen des Magazines Forbes der bestverdienende YouTuber 2018. Auf seinem YouTube Kanal heißt es übersetzt: "Ryan liebt Spielzeug. Spielzeug-Rezensionen für Kinder von einem Kind. Folge Ryan dabei, wie er mit Spielzeug spielt und es testet." Detailansicht

  • Traumberuf YouTuber ausgeträumt?

    Viele Kinder und Jugendliche träumen davon, als YouTube-Star berühmt, erfolgreich und reich zu werden. Ihre Vorbilder PewDiePie, Gronkh, Dagi Bee & Co. zeigen es vor - scheinbar mühelos posieren sie vor der Kamera. Detailansicht

  • Internationales Sprachenforum 2018 - 21st Century Skills

    0 Kommentare

    Rund 300 SprachenlehrerInnen aus ganz Österreich fanden sich vom 23. bis 25. Oktober in Bad Hofgastein ein, um sich mit der Thematik rund um die 21st Century Skills auseinanderzusetzen. In facettenreichen Vorträgen und Workshops haben 30 internationale ReferentInnen das Thema beleuchtet. Detailansicht

  • Lernen und guter Unterricht gelingt nur über achtsame Beziehungen

    0 Kommentare

    Familientherapeutin und Psychologin Helle Jensen ist davon überzeugt, dass Empathie, Achtsamkeit, Mitgefühl und Präsenz einer Lehrkraft wesentlich sind, um eine gute Umgebung zum Lernen zu schaffen. Detailansicht

  • Schulleitungskongress 2018: Wie Sie richtig führen

    0 Kommentare

    Hunderte Pädagoginnen und Pädagogen sind auch in diesem Jahr wieder zum österreichischen Schulleiterkongress nach Wien gekommen, um sich in Vorträgen und Workshops Inputs zu Themen wie Führung, Digitalisierung und Unterrichtsentwicklung zu holen. Keynote-Speaker war Felix Gottwald. Detailansicht

  • Thema #1: Das neue Pädagogikpaket

    0 Kommentare

    Am 28. November fanden die Generalversammlungen der oö. Lehrervereine statt. Thema Nummer 1, beim CLV, dem SLÖ sowie beim GPV, war das neue Pädagogikpaket. Wir fingen Stimmen zu den bevorstehenden Änderungen ein und durften spannende Vorträge aufzeichnen. Detailansicht

  • Infografiken - Globalisierung und Weltwirtschaft

    Gemäß der Aussage Otto Neuraths folgend "Worte trennen, Bilder verbinden" fertigt das Österreichische Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum seit vielen Jahren Infografiken zu gesellschaftlich-wirtschaftlichen Themen an. Detailansicht

  • Hubert von Goisern präsentiert 7 Lieder für gemeinsames Singen an Österreichs Schulen

    Das Projekt des Österreichischen Volksliedwerks "Komm, wir singen!" forderte Schulen auf, Lieder für ein gemeinsames Repertoire vorzuschlagen, das künftig besonders propagiert und gepflegt werden soll. Detailansicht

  • !NEU: Discovering a Sustainable Mindset

    Im Rahmen des ERASMUS+-Projekts "ProfESus" wurde ein innovativer Blended Learning-Kurs für die Lehrerbildung erarbeitet, dessen Ziel es ist, zur Verbesserung des Bildungsangebots für nachhaltigen Konsum und Produktion im Rahmen professioneller Hauswirtschaft beizutragen. Detailansicht

  • Texter - Zeichnen mit Wörtern

    Mit Buchstaben, Wörtern oder ganzen Sätzen wird in diesem Tool gezeichnet. Die entstehenden Bilder können zum Beispiel für Gruß- und Glückwunschkarten weiterverwendet werden. Detailansicht

  • Wie wird man eigentlich Schauspieler?

    Markus Hamele ist Schauspieler am Theater Phönix, spielte unter anderem bei SOKO Donau oder Drachenjungfrau mit und erzählte uns im Gespräch, dass er schon mit sechs Jahren wusste, dass er auf die Bühne will. Wie´s dann weiterging mit ihm und was er dafür tun musste, erfahren Sie im Talk. Detailansicht

  • Wie sieht die Schule von morgen aus?

    0 Kommentare

    Michael Zinner ist Architekturprofessor an der Kunstuniversität Linz und Leiter des Studios Architektur & schulRAUMkultur. Wir haben den Architekten eingeladen, mit uns über den SchulNEU- aber vor allem den SchulUMbau zu sprechen. Welche Schwierigkeiten gibt es da? Wie sieht eine moderne Schule aus? Detailansicht

  • Digitalisierung entdecken mit der Maus

    Das WDR-Kinderfernsehen hat einen Digital-Schwerpunkt gestartet, der sich nicht nur an Kinder, sondern an die gesamte Familie richtet. Das Maus-Online-Angebot könnte man auch als interaktives Labor im Web bezeichnen. Detailansicht

  • Perspektive 2028 - wie wir zukünftig arbeiten, leben und kommunizieren werden

    0 Kommentare

    Die Digitalisierung verändert unser tägliches Leben. Arbeitswelt, Ausbildung und auch der private Bereich erfahren eine digitale Transformation. Beim Zukunftsforum Arbeitsmarkt 2018 wurden die Chancen und Herausforderungen, die sich durch diesen Prozess ergeben, aufgegriffen und diskutiert. Detailansicht

  • Lernspiel für Grundrechenarten im ZR 100

    Wenn Kinder die Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division bereits verstanden haben und weiter gefestigt werden sollen, eignen sich Lernspiele sehr gut, um zu Hause oder in der Schule mit Motivation weiter zu üben. Detailansicht

  • NEU! „Tierschutz-Rallye mit Ronja Rennmaus“

    0 Kommentare

    Mit der neuen Broschüre "Tierschutz-Rallye mit Ronja Rennmaus" lernen SchülerInnen kleine Heimtiere wie Rennmäuse, Ratten, Kaninchen und Meerschweinchen besser verstehen. Das Heft enthält 16 Seiten und kann von Schulen in Klassenstärke kostenlos bestellt werden. Detailansicht

  • Da hatten die Frauen die besseren Argumente

    0 Kommentare

    Anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Frauenwahlrecht" rief das Land OÖ zu einem Redewettbewerb auf. Mitmachen konnten alle zwischen 14-24 Jahren. Die Sieger wurden am 9. November ermittelt. Und wie konnte es anders sein: Bei diesem Thema hatten die Frauen die besseren Argumente. Detailansicht

  • 0cn.de - lange Links kürzen

    Wer kennt das nicht: Unendlich lange Links auf Unterrichtsmaterialien, Einladungen oder Plakate. Diese URLs sind nicht nur unschön sondern auch das korrekte Abtippen ist oft mühsam. Um dem Problem beim Erstellen solcher Druckmaterialien zu entgehen, gibt es URL-Verkürzungsdienste wie 0cn.de. Detailansicht

  • Wenn alles zuviel wird...

    0 Kommentare

    Krisen können jeden von uns treffen! Manchmal kommen sie schleichend und unbemerkt, manchmal spontan, schlagartig und heftig. Egal ob bei uns selbst oder bei jemanden in unserem Umfeld. Wie lassen sich Krisen vermeiden? Wie bewältigen? Wie können wir anderen helfen? Detailansicht

  • Wenn Menschen zur Ware werden

    Am 18.10.2018 - am Europäischen Tag des Menschenhandels - referierten Religionspädagoge Martin Jäggle und Kriminologin Katharina Beclin zu den Themen Menschenwürde und Ursachen, Auswirkungen und rechtliche Aspekte von Menschenhandel. Detailansicht

  • Digitale Grundbildung in der Praxis - So geht´s!

    Die flächendeckende Umsetzung des verordneten Lehrplans zur "Digitalen Grundbildung" ist in vollem Gange. Doch was bedeuten die 8 Hauptthemen im Lehrplan in der Praxis? Was ist damit gemeint?
    Education Group in Kooperation mit Playmit bieten Antworten. Detailansicht

  • Briefmarathon: Briefe schreiben für Menschenrechte

    Der 10. Dezember ist der Internationale Tag der Menschenrechte. Amnesty International möchte mit dem Briefmarathon an die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der UNO erinnern, die an diesem Tag im Jahr 1948 unterzeichnet wurde und heuer ihren 70. Geburtstag feiert. Detailansicht

  • Zufallsgenerator

    2 Kommentare

    Zahlen- oder Namenskarten aus einem Hut ziehen, um eine zufällige Auswahl oder Reihenfolge zu erhalten, war gestern. Random-Name-Selector ermöglicht online genau dies auf unterhaltsame Art und Weise. Dabei kann es sich zum Beispiel um Schülernamen, Nummern, Vokabeln oder Themen handeln. Detailansicht

  • DVD-Präsentation "3 aus Übersee"

    0 Kommentare

    Drei große Fotografen, Erich Lessing, Lisl Steiner und Wolf Suschitzky, erzählen ihre Geschichten. Thomas Hackl und Martina Hechenberger präsentieren nun aus diesen Geschichten ihre DVD „3 aus Übersee“ am 14. November um 20:00 Uhr im Wiener WestLicht. Detailansicht

  • Bildünger Fördercall: Einreichen bis 30.11.!

    Einreichen beim Bildünger Fördercall lohnt sich, denn es stehen insgesamt 500.000 € zur Verfügung. Detailansicht