Citizen Science Award 2019

Bereits zum fünften Mal sind alle Interessierten, vor allem auch Schulklassen dazu aufgerufen, bei ausgewählten Forschungsprojekten mitzuarbeiten und zu neuem Wissen beizutragen. Mitmachen ist heuer von 1. April bis 5. Juli möglich. Es warten wieder tolle Sach- und Geldpreise.


Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung lädt auch dieses Jahr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger – insbesondere Schülerinnen und Schüler – im Rahmen des Citizen Science Awards zum Mitforschen bei spannenden Forschungsprojekten ein. Alle sieben Projekte eignen sich für Schulklassen und lassen sich ideal in den Unterricht einbauen.

Forschungsprojekte bzw. Aufgabenstellungen 2019

  • CityOases
    Wo findet man die schönsten Plätze in Wien, um zu spielen, Sport zu betreiben oder sich zu erholen? Bürgerinnen und Bürger kartieren und bewerten Wiens Grün- und Freiflächen.
    Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene | Zeitraum zum Mitforschen: 02.05. bis 05.07.2019
  • Deutsch in Österreich
    Wie sieht die Sprachlandschaft in Österreich aus? Welche Sprachen und Dialekte sind auf der Straße, im Park oder in öffentlichen Gebäuden zu finden? Citizen Scientists sammeln verschriftlichte Sprache im öffentlichen Raum.
    Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene | Zeitraum zum Mitforschen: 01.04. bis 05.07.2019
  • Flugkünstler gesucht
    Mehl- und Rauchschwalben sind fliegende Mitbewohner an Haus und Hof. Citizen Scientists erfassen die genauen Nistplätze von Mehl- und Rauchschwalben im Bezirk Tulln.
    Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene | Zeitraum zum Mitforschen: 01.04. bis 05.07.2019
  • Food History @ exploreAT!
    Schülerinnen und Schüler sichern historische Materialien und Erzählungen rund um das Thema "Essen und Trinken" in einer Topothek.
    Zielgruppe: Jugendliche | Zeitraum zum Mitforschen: 01.04. bis 05.07.2019
  • GLOBAL 2000 DreckSpotz
    Müll hat in der Natur nichts verloren. Citizen Scientists sammeln Daten darüber, wo welcher Müll zu finden ist.
    Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene | Zeitraum zum Mitforschen: 01.04. bis 05.07.2019
  • NestCams
    Welche Verhaltensmuster zeigen Graugänse und Waldrappe bei der Brut und Aufzucht ihrer Jungtiere? Schülerinnen und Schüler analysieren das Brutverhalten einzelner Individuen während der Brutzeit.
    Zielgruppe: Jugendliche | Zeitraum zum Mitforschen: 01.04. bis 05.07.2019
  • Stadt - Land - Bild
    Die Foto-Ausstellung RETROPIA im Volkskundemuseum Wien hinterfragt die neue Sehnsucht nach dem Land. Schulklassen analysieren in Workshops die Wirkung von (Heimat-)Bildern auf den Menschen.
    Zielgruppe: Jugendliche | Zeitraum zum Mitforschen: 05.04. bis 02.06.2019

Und so einfach wird mitgeforscht …

Projekt auswählen und die eigenen Beobachtungen bzw. Daten online, über eine App oder bei einem Projekt vor Ort im Volkskundemuseum Wien abgeben.

Preise

Die engagiertesten Citizen Scientists werden im Rahmen einer feierlichen Festveranstaltung an der Universität Wien mit attraktiven Sach- und Geldpreisen von bis zu 1.000,- Euro ausgezeichnet.

Sonderpreise für Schulklassen – für die kreativsten Videos

Schulklassen haben zusätzlich die Möglichkeit, ihre Mitarbeit an einem der Forschungsprojekte in einem Video zu dokumentieren. Hierfür werden heuer erstmals zwei Preise zu je 2.000,- Euro vergeben, einmal für die kreativste Dokumentation des Mitforschens und einmal für jenes Video, das die kreativste Integration eines Projektthemas in den Unterricht zeigt.

Nähere Informationen

Alle weiteren Einzelheiten zum Citizen Science Award sowie zu den einzelnen Projekten stehen auf www.zentrumfuercitizenscience.at bereit.