E-Book: Software effektiv nützen für die VWA

Bild: Thinkstock/Wavebreak Media/Wavebreakmedia Ltd
Bild: Thinkstock/Wavebreak Media/Wavebreakmedia Ltd

Das kostenlose E-Book "Software effektiv nützen für die vorwissenschaftliche Arbeit und BHS Diplomarbeit" zeigt Möglichkeiten, wie kostenlose Apps und Software sinnvoll verwendet werden können.

Inhaltlich ist das 43-seitige E-Book, welches auch vom Bildungsministerium empfohlen wird, nach den Arbeitsschritten aufgebaut, die für die Erstellung einer VWA notwendig sind:

  • Themenfindung
  • Notizen
  • Recherche
  • Projektplanung
  • Gliederung der Arbeit (inkl. Export in die Textverarbeitung)
  • Textverarbeitung
  • Literaturverwaltung
  • Methoden (Umfragen, Fragebögen, Auswertung-Statistik)
  • Diagramme und Visualisierungen
  • Bildbearbeitung u. Fotos
  • Spezialsoftware (CAD, Chemie, Landkarten, Mathematik, Musik)
  • PDF-Export
  • Präsentation

Der Fokus liegt auf der Vorstellung von kostenloser Software, dazu gibt es Kurzanleitungen und Links zu Büchern, die über die digitale Bibliothek kostenlos entlehnt werden können.

Das E-Book ist im PDF-Format verfügbar und steht unter der Creative Commons Lizenz (CC-BY-ND). Verfasst wurde es von Friedrich Saurer (Lehrer am Gymnasium Hartberg).

E-Book "Software effektiv nützen für die vorwissenschaftliche Arbeit und BHS-Diplomarbeit" (PDF)

Auf der Homepage http://www.vorwissenschaftlichearbeit.info/ gibt Friedrich Saurer außerdem noch weitere Tipps, Infos und Anleitungen rund um die vorwissenschaftliche Arbeit.

Offizielle Seite des BMB zur VWA: www.ahs-vwa.at