Raus in die reale Arbeitswelt

Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler brauchen unmittelbare Einblicke in die Berufs- und Arbeitswelt. In sogenannten Realbegegnungen k├Ânnen ihnen lebens- und berufsnahe Informationen ├╝ber die Vorg├Ąnge in Betrieben und Ausbildungseinrichtungen zug├Ąnglich gemacht werden.

Diese Realbegegnungen, sei es in Form von Betriebserkundungen oder berufspraktischen Tagen soll einerseits zu ihrer Berufsfindung beitragen und ihnen andererseits konkrete sozial- und wirtschaftskundliche Aspekte der Arbeitswelt nahe bringen. Realbegegnungen sind somit ein wesentlicher Bestandteil des BO-Unterrichts.

Hier finden Sie alles ├╝ber Betriebserkundungen und berufspraktische Tage.

 

  • Realbegegnungen vor Ort leicht gemacht!

    Mit Hilfe dieses Arbeitsblatts k├Ânnen die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler rasch Berufe und deren Ausbildungswege in ortsans├Ąssigen Gesch├Ąften und Betrieben kennen lernen: Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler k├Ânnen konkrete Fragen stellen und haben somit gleich viele Berufe und Ausbildungswege kennen gelernt. Detailansicht

    Arbeitsblatt (PDF)

  • FAQ Berufspraktische Tag/Wochen

    In vielen Schulen werden ÔÇ×Berufspraktische Tage oder WochenÔÇť durchgef├╝hrt. Meist wird dazu ÔÇ×SchnupperlehreÔÇť gesagt. Die Sch├╝lerInnen haben die Chance bei dieser Schulveranstaltung einen Einblick in die Arbeitswelt zu bekommen. FAQs zu diesem Thema gibt es zusammengstellt von der AK Steiermark. Detailansicht

    Website

  • Betriebserkundungen ÔÇô ein Leitfaden f├╝r Betriebe, Lehrer und Sch├╝ler

    Eine Betriebserkundung, die f├╝r alle Beteiligten Sinn macht, geh├Ârt gut vorbereitet. Dieser Leitfaden gibt einen ├ťberblick, worauf man als Lehrer/in zu achten hat, gibt Tipps, wie sich die Betriebe vorbereiten k├Ânnen und ist ├╝berhaupt ein wichtiger Ratgeber in Sachen Realbegegnung in Form einer Betriebserkundung. Detailansicht

    Brosch├╝re (PDF)

  • Arbeitsprotokoll Betriebserkundung

    Ein sofort zu verwendendes Arbeitsprotokoll f├╝r jede Realbegegnung, das von den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern vor Ort ausgef├╝llt werden kann. Detailansicht

    Arbeitsblatt (Word-Dokument)

  • Realbegegnungen virtuell

    Auf dieser Eintrag finden sich zahlreiche Videoclips, in denen verschiedenste Lehrberufe und deren Anforderungen vorgestellt werden. Hier erz├Ąhlt keiner Geschichten, sondern Lehrlinge berichten selbst von ihrem Alltag in Industrie und Gewerbe. Detailansicht

    Website

  • Berufspraktische Tage

    Informationen der AK Steiermark ├╝ber die berufspraktischen Tage (Schnupperlehre). Detailansicht

    Website

  • Burschen in Sozialberufen

    Ein Praxisleitfaden f├╝r Kennenlerntage. Diese Brosch├╝re ist konkret und praxisnah. Sie ist eine gute Unterlage zur Vorbereitung auf ein Betriebspraktikum sowohl f├╝r Lehrer und Lehrerinnen als auch f├╝r interessierte und engagierte Eltern. Detailansicht

    Brosch├╝re (PDF)

  • Schulveranstaltungen als Realbegegnungen - z.B. "Berufspraktische Tage/Wochen"

    Unter dem Begriff Realbegegnungen werden alle direkten Begegnungen der Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler mit Personen und Einrichtungen der Arbeitswelt oder aus dem Ausbildungsbereich zusammengefasst. Detailansicht

    Website

  • "Realbegegnungen" - Schnupperlehre

    (Rechtliche) Informationen rund um das Thema "Schnupperlehre", einem wichtigen Element in der schulischen Berufsorientierung. Detailansicht

    Website

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Ver├Âffentlicht am
29.11.2010
Link
https://www.schule.at/portale/berufsorientierung-ibobb/detail/raus-in-die-reale-arbeitswelt.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein