Klasse im Boot

Foto: O├ľKV, www.klasseimboot.at
Foto: O├ľKV, www.klasseimboot.at

G├╝nther Briedl ist Lehrer an der NMS Kopernikusschule in Steyr und hat ein innovatives und au├čergew├Âhnliches Projekt ins Leben gerufen. "Klasse im Boot" ist eine Serie von Drachenboot-Rennen, an denen Sch├╝ler von der 5.-8. Schulstufe in den letzen Wochen vor den Sommerferien teilnehmen k├Ânnen.

Der engagierte Lehrer ist neben seines Lehrberufs au├čerdem Sportkoordinator des ├ľsterreichischen Kanuverbandes. Er hat es sich zum Ziel gemacht, mit dem Projekt "Klasse im Boot" Bewegung in die Schulen zu bringen. 2011 startete das Projekt erstmals als Pilotversuch.

Was sind Drachenboote?

Drachenboote sind Gro├čraumboote mit einer L├Ąnge von 12,5 Metern, die am Bug mit einem Drachenkopf und am Heck mit einem Drachenschwanz geschm├╝ckt sind. 16 Kinder paddeln nebeneinander samt Trommler und Steuermann in einem Boot um die Wette. Das Rennen findet auf der 250m-Rennstrecke des Wassersportzentrums Linz/Ottensheim statt.

Fotos: O├ľKV

Als Team paddeln

Mit Bemalungen, kreativen Bekleidungsideen, Schlachtrufen und eigenen Teamnamen kann sich jede Schule und jedes Team ganz besonders hervorheben. Dass dabei Bewegung, Spa├č, Zusammenhalt und Teamgeist gef├Ârdert werden, versteht sich von selbst. Eine tolle M├Âglichkeit, in den letzten beiden Schulwochen vor den Sommerferien noch einmal einen aktiven Projekttag mit den Sch├╝lern zu verbringen.

Interessiert an einer Teilnahme?

Durch die gro├če Sicherheit der Drachenboote ist es m├Âglich, auch weniger sportlichen Kindern und Jugendlichen ein tolles Wasersport- und Teamerlebnis zu erm├Âglichen. Einzige Voraussetzung: Die Sch├╝ler sollten gute Schwimmkenntnisse haben. Schwimmwesten sind verpflichtend und werden zur Verf├╝gung gestellt. Die Sch├╝ler ben├Âtigen au├čerdem Sportbekleidung (T-Shirt und Sporthose) in zweifacher Ausf├╝hrung, ein Handtuch, Sonnenschutzcreme, Kopfbedeckung und gen├╝gend Fl├╝ssigkeit.

Eckdaten und Termine

Um 9:00 Uhr beginnt das Rennen an der Regattastrecke in Ottensheim und bis sp├Ątestens 15:30 ist die Veranstaltung zu Ende.

Es werden insgesamt 10 Veranstaltungstage angeboten. (19. Juni, 20. Juni, 24. Juni, 25. Juni, 26. Juni, 27. Juni, 28. Juni, 1. Juli, 2. Juli, 3. Juli) Dazu f├╝llt man einfach das Webformular aus und sendet es an office@klasseimboot.at

Flash ist Pflicht!


www.klasseimboot.at

Dieses Projekt wird bestimmt hohe Wellen schlagen!