Sortieren nach


  • Ab Art / Eat Art - Spoerris Ausstellungsorte in Hadersdorf am Kamp

    In dem kleinen niederösterreichischen Ort Hadersdorf am Kamp (bei Krems) hat Daniel Spoerri im Juni 2009 das Haus "Ab Art" eröffnet. Das Gebäude am Hauptplatz ist Ausstellungen gewidmet und soll nicht nur Werke von Daniel Spoerri zeigen. Detailansicht

  • Afrika, Asien und Lateinamerika - Welten der Kunst

    Hier finden Sie eine nichtkommerzielle Website fĂĽr die visuellen KĂĽnste insbesondere Afrikas, Asiens und Lateinamerikas im internationalen Kunstkontext. Detailansicht

    universes-in-universe.org

  • Architekturmuseum Basel

    Das Architekturmuseum Basel setzt vor allem auf zwei Schwerpunkte: erstens klassische Moderne und zweitens zeitgenössische Schweizer und internationale Architektur. Interessant ist vor allem das Archiv mit Infos und Fotos über die Ausstellungen der letzten Jahre. Detailansicht

    sam-basel.org

  • Architektur und Tirol

    Die Aktivitäten des unabhängigen Vereins "Architektur und Tirol" ("aut") umfassen Veranstaltungen zu Architektur, Kunst und Design, Vorträge nat. wie int. ArchitektInnen, Diskussionen, Exkursionen, Symposien, Führungen, schwerpunktartige Filmreihen und "Vor Ort"-Werkgespräche in aktuellen Bauwerken. Detailansicht

    aut.cc

  • Architekturzentrum Wien - Az W

    Die umfangreiche Site des Az W beinhaltet neben aktuellen Veranstaltungsinformationen (Ausstellungen, Vorträge, Präsentationen, ... ) eine interaktive Datenbankstruktur. Detailansicht

  • Architekturzentrum Wien - ThemenfĂĽhrungen im Stadtraum Wien

    Für Schulen sind die "dialogischen Rundgänge mit ergänzendem Fotomaterial und Plänen" jederzeit buchbar. Dabei setzt das Vermittlungsteam des Architekturzentrum Wien auf "aktives Einbeziehen durch Diskussionen und Aufgabenstellungen wie Anfertigen von Skizzen, Situationsanalysen und Suchaufträgen. Detailansicht

  • Arnold Schönberg Center - Wien

    Das Arnold Schönberg Center hat sich seit seiner Gründung zu einem aktiven und attraktiven Ausstellungs- und Veranstaltungsort entwickelt. Die umfangreiche Site präsentiert neben dem musikalischen, auch das bildnerische Werk Arnold Schönbergs (die Arbeiten lassen sich stark vergrößern!). Detailansicht

    schoenberg.at

  • Arnulf Rainer Museum - Baden

    Das im September 2009 eröffnete Arnulf Rainer Museum liefert Einblicke in das umfangreiche Werk dieses gebürtigen Badener Künstlers. Ausstellungswechsel Detailansicht

    arnulf-rainer-museum.at

  • Ars Electronica Center - Linz

    Das Linzer Ars Electronica Center versteht sich als permanentes Labor und Atelier für Innovationen. Als Schnittstelle zwischen Kunst, Technologie und Gesellschaft konzipiert, zählt die Vermittlung eines zukunftsorientierten Umgangs mit der Gegenwart zu den Hauptaufgaben des Ars Electronica Cente ... Detailansicht

    new.aec.at

  • Art/Brut Center Gugging

    Zu den weltweit bekanntesten und erfolgreichsten Vertretern der so genannten "zustandsgebundenen" Kunst zählen die Künstler der Landesnervenklinik Maria Gugging. Die Site bietet einen guten Überblick über das Leben und Werk von Oswald Tschirtner, August Walla, Johann Hauser sowie weniger bekannter Künstler. Detailansicht

    gugging.org

  • ArtNet

    ArtNet wurde 1989 von einer Gruppe von Kunsthändlern gegründet und verfügt heute mit seiner Internetplattform über ein großes virtuelles Kunstauktionshaus sowie ein umfangreiches Galerienetzwerk. Man kann hier Infos über Galerien, KünstlerInnen, sowie kurze Erläuterungen zu Kunstbegriffen abruf ... Detailansicht

    artnet.com

  • Asian Civilisations Museum - Singapur

    Die Sammlung des Asian Civilisations Museum charakterisiert Singapurs multikulturelles Erbe und zeigt bedeutende Werke und Objekte aus SĂĽdostasien, China, Indien und der islamischen Welt. Detailansicht

    acm.org.sg

  • Ausstellungen und Veranstaltungen - Tagestipps

    Tagestipps zu Ausstellungen und Veranstaltungen finden Sie täglich auf dieser Seite des "artmagazine".
    Nachstehender Link führt Sie direkt zu einer Suchfunktion, über welche gezielt Vernissagen oder Ausstellugen abgefragt werden können. Detailansicht

    artmagazine.cc

  • Bawag Foundation - Wien

    Die Bawag Foundation zeigt regelmäßig Ausstellungen österreichischer und internationaler zeitgenössischer Kunst. Detailansicht

    bawag-foundation.at

  • Bilddatenbank: artcyclopedia

    Sehr umfangreiche englischsprachige Suchmaschine in Sachen Kunst. Tausende Kunstseiten (Museen, Ausstellungen, KĂĽnstlerInnen, Kunstrichtungen) werden hier abgedeckt. Detailansicht

    artcyclopedia.com

  • Bilddatenbank: Kunsthistorisches Museum in Wien

    Die wichtigsten Bestände des Kunsthistorischen Museums sowie der angegliederten Institute – Museum für Völkerkunde und Österreichisches Theatermuseum wurden Ende 2006 digital erschlossen. Die Bilddatenbank wird sukzessive mit weiteren Objekten aus den Sammlungen ergänzt. Detailansicht

    bilddatenbank.khm.at

  • Bilddatenbank: Ă–sterreichische Galerie Belvedere

    Die Österreichische Galerie Belvedere hat Bestände aus den 6 Teilbereichen des Museums - Museum mittelalterlicher Kunst, Barockmuseum, Sammlungen des 19. , 20. und 21. Jahrhunderts und Gustinus Ambrosi-Museum - digitalisiert und in einer umfassenden Bild- und Bestandsdatenbank erschlossen. Detailansicht

    bilddatenbank.belvedere.at

  • BrĂĽcke-Museum - Berlin

    Mit rund 400 Gemälden sowie tausenden von Handzeichnungen, Aquarellen und Originalgraphiken besitzt das Brücke-Museum in Berlin-Dahelm die weltweit umfangreichste Sammlung von Werken der expressionistischen Künstlergruppe "Brücke". Detailansicht

    bruecke-museum.de

  • Centre Pompidou - Paris

    Das vom ehemaligen französischen Staatspräsidenten Georges Pompidou initiierte Kulturzentrum beinhaltet eine der bedeutendsten Sammlungen der Moderne sowie zeitgenössischer Kunst. Das markante Bauwerk wurde von Renzo Piano und Richard Rogers entworfen und 1977 eröffnet. Detailansicht

    centrepompidou.fr

  • Chinati Foundation - Texas

    Die Infragestellung der Institution Museum vor allem durch Concept- und Land-Art führte u. a. auch zu neuen Formen der Kunstpräsentation. In diesem Kontext zu sehen ist auch die vom Minimal-Art-Künstler Donald Judd gegründete Chinati Foundation. Detailansicht

  • Cleveland Museum of Art

    Gut strukturierte Site mit umfangreichen Bildbeständen sowie guten Beschreibungen der einzelnen Werke. Nachstehender Link bringt Sie direkt zum Bereich "Education & Research". Hier finden Sie etwa unter der Rubrik "Fun for Kids" auch einfache Arbeitsmaterialien zum downloaden. Detailansicht

    clevelandart.org

  • Collection de l’Art Brut in Lausanne

    Hier finden Sie Biografien und Werke von KĂĽnstlerInnen aus der Art Brut Sammlung in Lausanne. Zum Teil dreisprachig (f,e,d). Detailansicht

    artbrut.ch

  • Das Ă–sterreichische Filmmuseum

    Das Filmmuseum in der Albertina ist DIE österreichische Institution für den anspruchsvollen bzw. historisch relevanten Film. Die monatlichen Retrospektiven sind entweder dem Gesamtwerk eines Regisseurs oder einem thematischen Schwerpunkt gewidmet. Detailansicht

    filmmuseum.at

  • Das Porträt in der Antike - virtuelles Antikenmuseum

    Über 600 griechische und römische Porträts bilden die Grundlage für das vom Archäologischen Institut der Universität Göttingen entwickelte interaktive Lernprogramm. Das Programm bietet eine Version für SchülerInnen mit interaktiven Wissenstests und Zusatz­informationen für LehrerInnen. Detailansicht

    viamus.uni-goettingen.de

  • DesignforumMQ - Wien: SchulfĂĽhrungen

    Seit 2008 bietet das "designforum" im MuseumsQuartier auch Führungen an, um SchülerInnen das Thema Design näher bringen. Nachstehender Link informiert Sie über die Vermittlungstätigkeiten des Hauses.
    Detailansicht

    designforum.at