Charlotte Parfois: "Au sol" - Raumirritation durch das Kippen der Kamera

Der vorliegende Musik-Clip von Guillaume Reymond für die schweizer Gruppe Charlotte Parfois kann als Anregung für schulische Foto- oder Filmprojekte dienen, in denen räumliche Irritationen zum Gestaltungsmittel werden.

Die Kamera wird gekippt und bildet die am Boden liegenden Protagonisten ab. Danach werden die Aufnahmen wieder um 90° geschwenkt und auch so präsentiert.

Flash ist Pflicht!

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Stichwörter
perspektivwechsel, Raum, Perspektive, Raumdarstellung, 3dimensional, dreidimensional, optische Täuschung
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
01.02.2011
Link
https://www.schule.at/portale/bildnerische-erziehung/detail/charlotte-parfois-au-sol-raumirritation-durch-das-kippen-der-kamera.html?parentuid=109590&cHash=962f2b94a0a9093208d0d654b4d01dcd
Kostenpflichtig
nein