Personen

Hier finden Sie Links und Unterlagen zu Personen, die unsere visuelle Welt pr├Ągen und gepr├Ągt haben ...


  • Hundertwasser

    Friedensreich Hundertwassers Biographie, Architektur, Malerei, Philosophie. Detailansicht

    hundertwasser.at

  • iklimt.com - amerikanische Site zu Gustav Klimt

    Die englischsprachige Site "iklimt.com" bietet neben den chronologischen Lebensdaten auch zahlreiche Werkdarstellungen (leider nur schwach vergr├Â├čerbar) - bei Bedarf untermalt mit Musik von Eric Satie. Auf altersgruppengerechtes Bildmaterial achten ("drawings"). Detailansicht

    iklimt.com

  • Impressionismus - Geschichte und Merkmale

    Thomas Seilnacht, Kunst- und Chemielehrer aus Deutschland beschreibt auf seiner Site kurz den Impressionismus und geht in diesem Zusammenhang auch n├Ąher auf Claude Monet, Paul Czanne und Vincent van Gogh ein. Detailansicht

    seilnacht.com

  • InternetGarden - Lois & Franziska Weinberger, Wilhelm Gockner

    L./F.Weinberger/Gockner regen in ihrem 2003 gestarteten Projekt zur Mitarbeit an. Mit Hilfe der UserInnen soll ein grenzenloser virtueller Garten entstehen: "Die eingereichten Materialien (Pflanzenfotos und Texte) werden mit der Zeit einen eigenen Kosmos bilden. Detailansicht

    loisweinberger.net

  • Invader - Installationsk├╝nstler

    Invader ist ein franz├Âsischer Street Art-K├╝nstler, der u.a. in Tokyo, Paris, London oder Berlin seine ÔÇ×Invasion KitsÔÇť hinterl├Ąsst. Er ÔÇ×veredeltÔÇť mit seinen Invader Schablonen und Mosaiken ├Âffentliche Geb├Ąude wie z.B. den Louvre in Paris. . Detailansicht

  • Jackson Pollock: Larger than Life

    "Er war nicht nur einer der gr├Â├čten Maler des 20. Jahrhunderts. Jackson Pollock, Erfinder der "Drip-Paintings" und einer der Mitbegr├╝nder der legend├Ąren New York School, war vor allem auch ein best├Ąndig Suchender." Detailansicht

  • Jackson Pollock: Poet der Malerei - AUDIO ON DEMAND

    Die Sendereihe "Kalenderblatt" des Deutschlandradios brachte am 11.08.2006 einen Beitrag zum 50. Todestag Jackson Pollocks. Die Folge ├╝ber diesen bedeutenden amerikanischen K├╝nstler kann noch immer nachgelesen und auch als mp3- oder Flash-File "nachgeh├Ârt" werden (L├Ąnge: 4:31 min.). Detailansicht

    dradio.de

  • Jackson Pollock: Spontane Malerei durch "Actionpainting"

    Die moderne Malerei der USA ist vor allem mit einem Namen verbunden: Jackson Pollock. Der experimentierfreudige Amerikaner kehrte ab Mitte der 40er Jahre der traditionellen Kunst den R├╝cken und machte mit gewagten Techniken wie ÔÇ×Action PaintingÔÇť oder ÔÇ×DrippingÔÇť Furore. Detailansicht

  • Jackson Pollock (1912-1956)

    Homepage der National Gallery of Art in Washington D.C ├╝ber Jackson Pollock, einen der bedeutendsten K├╝nstler der modernen amerikanischen Malerei. Die Site setzt einen Schwerpunkt auf die Beschreibung der Arbeit "Number 1" ("Lavender Mist") aus dem Jahr 1950. Detailansicht

    nga.gov

  • Jackson Pollock - Action Painting online

    Sehr einfaches Flash-Progr├Ąmmchen mit dessen Hilfe der Eindruck eines Action-Paintings erzielt werden soll. Nach jedem Mausklick ├Ąndert sich die aktuelle Malfarbe. Das Dr├╝cken der Leertaste bringt die wei├če Oberfl├Ąche zur├╝ck. Detailansicht

    jacksonpollock.org

  • Jackson Pollock - Wikipedia

    In der kostenlosen Internet-Enzyklop├Ądie Wikipedia findet sich dzt. ein Eintrag zu Jackson Pollock, der "Leben und Werk" des K├╝nstlers sowie "Action Painting" als zentrale Inhalte aufweist. Detailansicht

    de.wikipedia.org

  • Jacques-Louis David (1748-1825)

    Online-Galerie mit ├╝ber 90 Werken zu Jacques-Louis David, dem Hauptrepr├Ąsentanten des Klassizismus in Frankreich und bedeutendsten Maler der Revolutionsepoche. Auch in hoher Qualit├Ąt downloadbar. Detailansicht

    artrenewal.org

  • James Nachtwey - Homepage

    Seit 1981 reist der amerikanische Antikriegsfotograf (Eigendefinition) James Nachtwey in Krisengebiete und berichtet in seinen Fotos ├╝ber die Schrecken des Krieges, uns├Ągliche Hungerkatastrophen... Mit seinen Arbeiten z├Ąhlt Nachtway zu den bedeutendsten Fotojournalisten der Gegenwart. Detailansicht

    jamesnachtwey.com

  • James Turrell - Into the Light

    Der 1943 geborene Amerikaner James Turrell z├Ąhlt zu den weltweit f├╝hrenden Vertretern der Lichtkunst. Diese Site zeigt Arbeiten des K├╝nstlers, die in mehreren Ausstellungen der Mattress Factory in Pittsburgh/USA pr├Ąsentiert wurden. Detailansicht

    mattress.org

  • Jan ┼ávankmajer - Dialog (Part 1)

    Jan ┼ávankmajer, der bedeutendste tschechische Animationsk├╝nstler, ist bekannt f├╝r seine surrealen, albtraumhaften Filme. Die allegorischen K├Âpfe des italienischen Manieristen Guiseppe Arcimboldo, haben ┼ávankmajers Bildsprache ma├čgeblich beeinflusst. Detailansicht

  • Jean-Michel Basquiat - Tony Shafrazi Gallery (1996)

    Jean-Michel Basquiat verstarb 1988 im Alter von 27 Jahren. Hier finden Sie einige seiner 1996 unter dem Titel "A Tribute" in der Tony Shafrazi Gallery gezeigten Arbeiten. Nachstehender Link f├╝hrt sie zu Bildern einer - 1998 gezeigten - weiteren Ausstellung zum K├╝nstler. Detailansicht

    artseensoho.com

  • Jean Tinguely Museum - Basel

    Jean Tinguely geh├Ârt zu den herausragenden Vertretern der kinetischen Kunst. Das Museum Jean Tinguely in Basel ist dem Leben und Werk des 1991 verstorbenen Schweizer K├╝nstlers gewidmet. Detailansicht

    tinguely.ch

  • Joan Mir├│ Foundation

    Der Maler, Grafiker und Bildhauer Miro (1893-1983) schloss sich 1924 den Surrealisten an. Die Joan Mir├│ Foundation in Barcelona hat dem spanischen K├╝nstler eine Website mittleren Umfangs gewidmet. Online finden Sie u.a. eine ausf├╝hrliche Biografie des Katalanen. Flash-PlugIn ben├Âtigt. Detailansicht

    bcn.fjmiro.es

  • Joe Colombo (1930-1971)

    In die Decke eingelassene Fernseher, schwenkbare W├Ąnde mit eingebauter Minibar, "nukleare St├Ądte" unter der Erde ÔÇô der italienische Designer Cesare (genannt Joe) Colombo z├Ąhlte mit seinen vision├Ąren Entw├╝rfen zu einem der erfolgreichsten Gestalter der sechziger Jahre. Detailansicht

    joecolombo.com

  • Johannes Gutenberg - Gutenberg-Museum

    Das Gutenberg-Museum der Stadt Mainz ist ein renommiertes Spezialmuseum der Schrift und der Druckkunst. Die Homepage beinhaltet Informationen zu Johannes Gutenberg, dem Gutenberg-Museum sowie Geschichte und Gegenwart der Buch- und Druckkunst. Detailansicht

    gutenberg.de

  • Josef Kyselak (1799 - 1831) - der k&k Graffiti-Vorl├Ąufer

    Der Wiener Hofkammerbeamte Joseph Kyselak, ein leidenschaftlicher Wanderer und Kletterer, hatte die Manier, ├╝berall, wo er hinkam, seinen Namen zu verewigen. Einige dieser Signaturen haben sich bis heute erhalten. Detailansicht

  • Joseph Nicephore Niepce

    Site ├╝ber den Franzosen Joseph Nicphore Niepce, dem es (vermutlich) als erstem gelang, ein Abbild der Natur auf einer lichtempfindlichen Platte in der Camera Obscura herzustellen. Detailansicht

    niepce.com

  • Kara Walker - "Blasphemic Blackness!"

    "Wie schwarz darf Humor sein?" Dieser Frage geht Karsten Kredel in seinem Artikel ├╝ber die afroamerikanische K├╝nstlerin Kara Walker nach. Walker wurde in ├ľsterreich u.a. durch ihre Gestaltung des "Eisernen Vorhangs" in der Wiener Staatsoper bekannt (98/99). Detailansicht

    db-artmag.com

  • Kasimir Malewitsch - "Kunst! Revolution!"

    Anl├Ąsslich der Ausstellung Malewitsch - Suprematismus im Deutsche Guggenheim Berlin stand das Schwerpunktthema einer db artmag-Ausgabe 2003 unter dem Motto "Kunst! Revolution!". In welcher Beziehung stand die Kunst-Revolution von 1915 zum Oktoberumsturz von 1917? Detailansicht

  • Kasimir Malewitsch (1878-1935) - Handout f├╝r die Oberstufe

    In diesem 2-seitigen Handout f├╝r die Oberstufe gehen Renate und Martin Motycka auf Kasimir Malewitsch ein, jenen bedeutenden Wegbereiter der modernen Malerei, der mit dem "schwarzen Quadrat auf wei├čem Grund" (1913) eines der meist diskutierten Werke der Kunstgeschichte schuf. Detailansicht