Santa Maria delle Grazie mit Leonardo da Vincis "Abendmahl" - "Schätze der Welt"

Die Fernsehreihe "Schätze der Welt" des SWR dokumentiert wertvolle Natur- und Kulturdenkmäler der Welt. Auch im Netz werden dazu Informationen bereitgestellt (Film, Fotos, Textmaterial). Hier finden Sie einen Beitrag über das Kloster Santa Maria delle Grazie in Mailand von Bramante.

Es diente der Herzogfamilie Sforza als Begräbnisstätte. Der Speisesaal der Mönche beherbergt Leonardo da Vincis Werk "Das letzte Abendmahl" (1495-97). Über viele Jahre stellte die Restauratorin Guiseppa Brambilla das schon beinahe vergangene Werk wieder her. Als nahezu neues Bild ist es seit 1999 wieder den BesucherInnen zugänglich.

swr.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Stichwörter
Renaissance, rinascimento, schaetze_der_welt
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
01.05.2007
Link
https://www.schule.at/portale/bildnerische-erziehung/detail/santa-maria-delle-grazie-mit-leonardo-da-vincis-abendmahlschaetze-der-welt.html?parentuid=110188&cHash=9b4da59d04f08300f1cf10b589d344f2
Kostenpflichtig
nein