ePilot: Summ, summ, summ….

In der Blumenwiese liegen und den Bienen beim Summen zuhören - das klingt nach Sommer! Die Kids haben auch hier das Handy gerne in der Hand – auch auf der Blumenwiese. Warum bringen wir nicht beides unter einen Hut und lassen unsere SchülerInnen auf der Wiese mit der Wildbienen-App Bienen zählen?

Infos zum Linktipp

Linktippwww.global2000.atVideo: Wildbienen und ihre Verwandten 
UnterrichtsthemaBienen, Naturschutz, Insekten, Wiese, Ökologie
zum Weiterlesen
Schulstufeab der 5.
TypExperiment, Projektidee, Video, Software, Augmented Reality
digi.komp
  • 1.2. Verantwortung bei der Nutzung von IT
  • 2.2.Gestaltung und Nutzung persönlicher IS
  • 2.3. Datenaustausch in Netzwerken
  • 2.4. Mensch-Maschine Schnittstelle4.1. Darstellung von Informationen
  •  

Idee zum Unterrichtseinsatz

Der mobile Bienen-Check ist eine App, die für Androide und IOS kostenfrei erhältlich ist. Hinter der App steht Global 2000, die durch die Verwendung der App eine Möglichkeit zur Erfassung von Wildbienenpopulationen in ganz Österreich hat:

Machen auch Sie mit, bei der größten Wildbienen-Zählung des Landes! Bestimmen Sie die Tiere, die Sie sehen und holen Sie sich von den rund 100 häufigsten Wildbienenarten die Details im Steckbrief. Der Großteil der mehr als 700 Wildbienenarten in Österreich ist bereits bedroht, einige Populationen umfassen sogar nur noch 80 Tiere. Helfen Sie mit Österreichs Wildbienen zu dokumentieren, denn jede Biene zählt! Eine gemeinsame Initiative von GLOBAL 2000 und Ö3.“

Die App kann entweder zum Melden einzelner Bienen-Sichtungen oder zum Zählen der Bienen pro Minute auf einer 2×2 Meter großen Fläche verwendet werden. Die Einträge sind auf der integrierten  Bienenkarte für alle BenutzerInnen sichtbar.

Daneben gibt es auch noch die netten Rubriken „Unnützes Bienenwissen“, „Bienensteckbriefe“, „Frag den Experten“,  „Bienenselfie“ und „Auszeichnungen“. So wird man zum Beispiel nach 10maligem Bienenzählen zur BienenfreundIn, nach 50maliger Meldung zur Bienenkönigin!

Zur Einstimmung gibt es noch eine Empfehlung für ein nettes ca. 8-minütiges Video zum Thema „Wildbienen und ihre Verwandten“ , in dem verschiedene Wildbienen vorgestellt und auch die Rolle der „Nützlingshotels“ veranschaulicht werden.

Fazit

Einen Möglichkeit für Freilandarbeit im Ökosystem Wiese unter Benützung von Smartphones.


„Raus aus dem Klassenraum und nach dem Bienenzählen erzeugen wir mit der App dann noch ein „Bienen-Selfie“.

Viel Erfolg beim Unterrichten!
Deine/Ihre ePilotin Veronika Kunnert-Wernhart


Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
19.06.2015
Link
https://www.schule.at/portale/biologie-und-umweltkunde/detail/epilot-summ-summ-summ.html
Schulstufe
Primärausbildung (1. bis 4. Ausbildungsstufe)
Sekundarstufe I (5. bis 8. Ausbildungsstufe)
Sekundarstufe II (9. bis 13. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein