Klingende Pflanzen!

Mit etwas menschlicher Unterstützung lassen sich pflanzliche Muster in Musik umwandeln oder pflanzenphysiologische Prozesse hörbar machen.

Infos zum Linktipp

Linktipp

Florasonium
Years (Vimeo)
Years (Traubeck)
Forstcast
Warum wachsen Bäume nicht in den Himmel?
Warum wachsen Bäume nicht in den Himmel? (0,99€)
Der klingende Baum (Sage)

Zum Weiterlesen

ePilot: Musik

Unterrichtsthema

Pflanzenanatomie, Bäume,
Schnittstellen zu Musik und Deutschunterricht 

Schulstufeab der 5. 
TypAudio, Experiment, Sachinformation, Video
Digitales Kompetenzmodell

1.2. Verantwortung bei der Nutzung von IT
2.4. Mensch-Maschine Schnittstelle
3.2. Berechnung und Visualisierung
4.3. Automatisierung von Handlungsanweisungen

„Florasonium“ verwendet eine interessante Technologie, um kleine pflanzliche Spannungsschwankungen als Auslöser für elektronische Klänge zu nutzen.
Im Experimentalprojekt „Years“ spielt der Salzburger Bartholomäus Traubeck die Jahresringe von Baumscheiben auf einem optischen Plattenspieler ab.

Idee zum Unterrichtseinsatz

Die beiden Seiten Florasonium und Years zeigen eine Schnittstelle zwischen Natur (Pflanzenanatomie und Pflanzenphysiologie) und Musik. Ein guter Einstieg für ein fächerübergreifendes Projekt oder einfach ein anderer Einstieg in die Pflanzenkunde.

Wie ist denn das eigentlich mit den Stämmen der Bäume? Schon einmal an einem Sommertag das Ohr an die Rinde eines Laubbaumes gelegt und dem Wasser beim Hindurchrauschen gelauscht? Toll, aber wie geht denn das?
Zur Wasserleitung in Bäumen gibt es einen guten forstcast „Wie kommt das Wasser in die Baumkrone?“, der sich als Information für Lehrende und gute Klassen sehr gut eignet.
Für SchülerInnen ist das Video „Wieso wachsen Bäume nicht in den Himmel“ zwar weniger informativ, aber leichter verständlich. Das Video kann man sich entweder mit Wasserzeichen ansehen oder um 0,99€ für ein Jahr zeigen.

Fazit

Pflanzenstrukturen und die darin ablaufenden Vorgänge hörbar zu machen spricht einen weiteren Sinn an. Fächerübergreifende Themenschwerpunkte lassen sich mit den vorgeschlagenen Materialien gut finden.

Hier ist noch die Möglichkeit das Fach Deutsch mit der Sage vom klingenden Baum einzubeziehen. Das Video „Wieso wachsen Bäume nicht in den Himmel“ gibt es übrigens auch noch in einer englischsprachigen Version.


„Schön: Pflanzen können wir auch hören und hörbar machen“

Einen musikalisch-biologischen Frühling wünscht
Deine/Ihre ePilotin Veronika Kunnert-Wernhart


Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
04.04.2014
Link
https://www.schule.at/portale/biologie-und-umweltkunde/detail/klingende-pflanzen.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Experiment
Schulstufe
Sekundarstufe I (5. bis 8. Ausbildungsstufe)
Sekundarstufe II (9. bis 13. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein