Schulwettbewerb zum Welttierschutztag

(c) iStock/Getty Images Plus/dennisvdw
(c) iStock/Getty Images Plus/dennisvdw

Anl├Ąsslich des Welttierschutztages am 4. Oktober 2018 startet der Verein "Tierschutz macht Schule" gemeinsam mit dem Amt der O├ľ Landesregierung einen Schulwettbewerb.

Foto: ÔÇ×Tierschutz macht SchuleÔÇť/Daniel Zupanc

Wie verhalten sich Nutztiere? Was brauchen Heimtiere, damit sie sich wohl f├╝hlen? Wie sieht eine tiergerechte Haltung aus? Und was m├╝ssen wir Menschen beim Umgang mit Tieren beachten?

Tierschutzwissen und der respektvolle sowie verantwortungsbewusste Umgang mit Tieren sind auch im Unterricht wichtige Themen im Rahmen der ├Âkologischen und ethischen Bewusstseinsbildung. 

Der neue Schulwettbewerb "Tierschutz macht Schule" erm├Âglicht es Ihren Sch├╝lerInnen, ihr Tierschutzwissen unter Beweis zu stellen und mit kreativen Beitr├Ągen, Konzepten oder Ma├čnahmen die Klassenkasse aufzubessern.

Wer kann teilnehmen?

Zielgruppen des Wettbewerbes sind Volksschulen, Neue Mittelschulen und die AHS-Unterstufe. F├╝r die 3.-5. Schulstufe ist das Thema "Heimtiere" vorgesehen, f├╝r die 6.-8. Schulstufe das Thema "Nutztiere".

Was kann eingereicht werden?

Gesucht sind kreative Beitr├Ąge, Konzepte oder Ma├čnahmen, die sich mit Heimtieren oder Nutztieren befassen. Das Tierschutz-Wissen, der respektvolle und verantwortungsbewusste Umgang mit Tieren sowie die Kreativit├Ąt spielen dabei eine gro├če Rolle. Projekte, die auf Dauer angelegt sind und/oder Projekte, die zum Nachahmen anregen, finden eine besondere Ber├╝cksichtigung.

Eingereicht werden k├Ânnen:

  • Aufs├Ątze, Bildgeschichten, Comics, Gedichte
  • Plakate, Collagen, Zeichnungen, Ausstellungen
  • Brosch├╝ren, Flyer
  • Videos (max. 3 Minuten)
  • Lieder (max. 3 Minuten)
  • Websites/Blogs
  • Spiele, Quizze
  • Bastelarbeiten

Alle Beitr├Ąge k├Ânnen postalisch oder elektronisch als Video-Link, JPG, PDF oder in anderen PC-kompatiblen Formaten eingereicht werden.

EINREICHFRIST:

Einreichfrist ist der 29. M├Ąrz 2019.

Die Anmeldung ist ab dem 4. Oktober 2018 unter r.braeuer@tierschutzmachtschule.at m├Âglich. Bitte verwenden Sie den Betreff Schulwettbewerb "Tierschutz macht Schule" und geben Sie Ihren Namen, die Schuladresse, die Klasse sowie die Anzahl der Sch├╝lerInnen an.

Die GewinnerInnen werden bis 18. Mai 2019 benachrichtigt. 

Zu gewinnen gibt es:

Pro Kategorie (Heimtiere - Nutztiere) gibt es jeweils 3 Preise:

  • Platz 1: je 400 Euro f├╝r die Klassenkassa und eine Tagesfahrt nach Wien in den Tiergarten Sch├Ânbrunn inkl. F├╝hrung (vorauss. 20. Juni 2019)
  • Platz 2: je 300 Euro f├╝r die Klassenkassa
  • Platz 3: Je 200 Euro f├╝r die Klassenkassa

Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Urkunde und ein "Tierschutz macht Schule"-Armband.

Kostenlose Magazine zur Vorbereitung auf den Wettbewerb:

Sobald Sie sich mit Ihrer Klasse/Gruppe angemeldet haben, wird ihnen je nach Thema das Heft "Tierprofi-Heimtiere" oder "Tierprofi-Nutztiere" kostenlos in entsprechender St├╝ckzahl inklusive Lehrbegleitheft zugesandt. In den Magazinen werden ausgew├Ąhlte Heim- und Nutztiere altersgerecht vorgestellt. Unter www.tierschutzmachtschule.at finden Sie zudem Steckbriefe, Checklisten sowie R├Ątsel.

Weitere Infos und R├╝ckfragen:

Mag.a Romana Br├Ąuer
Verein ÔÇ×Tierschutz macht SchuleÔÇť
Maxingstra├če 13b, 1130 Wien
Tel.: 01-876 91 27
Mobil: 0680-118 69 66
E-Mail: r.braeuer@tierschutzmachtschule.at

Der Verein ÔÇ×Tierschutz macht SchuleÔÇť vermittelt im Auftrag des Bundesministeriums f├╝r Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz seit elf Jahren Tierschutzwissen f├╝r Kinder und Erwachsene.