Forensische Chemie

Überblick über die Möglichkeiten der
Chemie in der Kriminaltechnik. Die meisten Methoden sind aus verständlichen Gründen in der Schule nicht durchführbar, das Sichtbarmachen von Fingerabdrücken ist aber einmal eine andere Anwendung des Chloridnachweises.

online-media.uni-marburg.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
online-media.uni-marburg.de
Veröffentlicht am
28.08.2004
Link
https://www.schule.at/portale/chemie/analytik/detail/forensische-chemie-1.html
Typ der Lernressource
Experiment
Vorlesung
Schulstufe
Sekundarstufe II (9. bis 13. Ausbildungsstufe)
Postsekundarstufe (Akademien, Berufstätige)
Tertiärstufe (Universitäten, Fachhochschulen)
Kostenpflichtig
nein