Neodymsulfat aus alten Festplatten

Harddisks enthalten Neodym-Eisen-Bor-Magnete(Nd2Fe14B). Der Autor beschreibt detailiert, wie aus diesen Neodym-III-sulfat gewonnen werden kann. Eine Thema für eine Projektarbeit?

versuchschemie.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
versuchschemie.de
Veröffentlicht am
01.02.2011
Link
https://www.schule.at/portale/chemie/anorganik/detail/neodymsulfat-aus-alten-festplatten.html
Kostenpflichtig
nein