Zuschuss für Unterrichtsprojekte

cc www.pixabay.com/Lagoas3
cc www.pixabay.com/Lagoas3

Die Sommerferien haben zwar gerade erst gestartet, doch das nächste Schul- und Kindergartenjahr beginnt bestimmt! Für alle Pädagoginnen und Pädagogen, die im Bereich Technik und Naturwissenschaften tolle Projekte starten möchten, warten € 1.000,- an Kooperationszuschüssen!

Möchten Sie in Ihrem Kindergarten oder Ihrer Schulklasse ein Projekt durchführen, welches den Kindern ermöglicht sich im Bereich Naturwissenschaft und Technik auszuprobieren und in die Rolle von ForscherInnen zu schlüpfen? Dann holen Sie sich dafür einen Kooperationszuschuss vom Förderprojekt Talente regional!

Was ist ein Kooperationszuschuss?

Als "Kooperationszuschuss" ist eine Pauschalförderung für PädagogInnen in der Höhe von € 1.000,- zu verstehen. Mit dieser finanziellen Unterstützung soll es Kindern ermöglicht werden, sich im Rahmen des Unterrichts oder auch im Kindergartenalltag mit spannenden Themen aus Naturwissenschaft und Technik zu beschäftigen. Damit sollen auch Schulen und Kindergärten die Möglichkeit haben Projekte durchzuführen, für die ansonsten keine Mittel in der eigenen Einrichtung zur Verfügung stehen.

Jetzt beantragen!

Kooperationszuschüsse sind Teil der Förderung Talente regional, die Kinder, Unternehmen und die Welt der Forschung zusammenbringen.
Alle Details und Infos zur Antragstellung von Kooperationszuschüssen finden Sie HIER.

Folgen Sie den unten angeführten Links zu den noch offenen Kooperationszuschuss-Ausschreibungen! Die geförderten Projekte laufen zum Teil noch bis 2018. Bei welchen Projekten noch Kooperationszuschüsse möglich sind, ist durch ein grünes Häkchen bzw. ein rotes Kreuz gekennzeichnet.
Ausschreibung 5
Ausschreibung 4