Bisphenol A macht Spermien kaputt

Die umstrittene Kunststoffchemikalie Bisphenol A (BPA) reduziert offenbar die Zahl und Qualität von Spermien - zumindest bei Männern, die mit diesem Stoff arbeiten. BPA wirkt hormonell und steht schon länger in Verdacht, Krankheiten wie Diabetes und KHK zu begünstigen.

aerztezeitung.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
aerztezeitung.de
Veröffentlicht am
01.07.2001
Link
https://www.schule.at/portale/chemie/organik/detail/bisphenol-a-macht-spermien-kaputt.html
Kostenpflichtig
nein