Analytische Chemie im Schulunterricht

Einfache qualitative und quantitative Analysen sind mit der Schulausstattung durchzuführen und geben Antwort auf die Frage "Was ist da drin?"

  • Chromatographie von Blattfarbstoffen

    Anleitung und Kurzvideo zum Experiment der Trennung von Blattfarbstoffen mit DC Detailansicht

  • Virtuelles Chemielabor

    Hier können Sie gefahrlos und abfallfrei eine qualitative, chemische Analyse durchführen.(27.11.99) Detailansicht

    seilnacht.tuttlingen.com

  • Potentiometrische Titrationen

    Grundlagen und Experimente auf Schulniveau Detailansicht

    chemiephysikskripte.de

  • Virtuelles Wasserlabor

    Das "Virtuelle Wasserlabor 2005" wurde an der TU Bergakademie Freiberg entwickelt. Die möglichen Aufgaben umfassen beispielsweise Messung von pH-Wert und Leitfähigkeit, aber auch verschiedene Titrationen und HPLC. Detailansicht

    geo.tu-freiberg.de

  • Versuche zur Wasserhärte

    Bekannte Versuche in einer Arbeitsanweisung zusammengefasst - hier bekommen Sie die Aufgabenstellungen für einen gelungenen Praktikumsnachmittag mit einen Mausklick! Detailansicht

    poenitz-net.de

  • Flammenfärbungen

    Kids & Science ist eine EU-geförderte Initiative zur Förderung naturwisschaftlichen Unerrichts - hier finden sie Bilder von Flammenfärbungen, die sich gut einsetzen lassen... Detailansicht

    vias.org

  • Flame Coloration by Element

    Eine sehr schöne Übersicht über die Flammenfärbung verschiedener Elemente mit Aufnahmen der Spektren bietet diese Website. [Englisch] Detailansicht

    webmineral.com

  • Flammenfärbung einmal anders oder Kartoffel vs. Kartoffelchips

    Kartoffel und das bekannteste Kartoffel"derivat" eignen sich hervorragend für die Demonstration einer analytischen Methode: die Flammenfärbung ergibt völlig unterscheidliche Resultate! Detailansicht

    chids.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
02.10.2012
Link
https://www.schule.at/portale/chemie/themen/detail/analytische-chemie-im-schulunterricht.html
Kostenpflichtig
nein