Herz aus Gold

US-Forscher haben Herzgewebe im Labor gezüchtet, das von einem Geflecht aus winzigen Goldfasern durchzogen ist. Diese Goldfasern leiten elektrische Impulse und so konnte das Gewebe zum Schlagen gebracht werden.

wissenschaft.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
wissenschaft.de
Veröffentlicht am
01.07.2001
Link
https://www.schule.at/portale/chemie/themen/detail/herz-aus-gold.html?parentuid=110068&cHash=c9a0f1aba4aabc37966b7c853a3058ae
Kostenpflichtig
nein