Der Zauberbesen

Wir stellen Ihnen hier mit freundlicher Genehmigung von Gertrude Stanek das Drehbuch zum Theaterst├╝ck "Der Zauberbesen" zur Verf├╝gung.


Inhalt:
Immer wieder wollen die kleinen Waldschratte aus purem ├ťbermut den Schlaf des Zauberers st├Âren, auch wenn die gutm├╝tige Hexe, ihre Ururgro├čmutter, sie oft vor dem Zorn des Zauberers warnt.

Ob das auf Dauer gut gehen kann?

 

 

Das Kindermusiktheaterst├╝ck "Der Zauberbesen" ist f├╝r Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Rollen "Der Zauberbesen":

  • Kirika (Zauberin)
  • Kiriko (Zauberer)
  • Kika (M├Ądchen)
  • Kiko (Bub)
  • Vier Eigenleben der Zauberbesen
  • Zwei Frauen
  • Acht Waldschratte
  • Hexe (deren Ururgro├čmutter)
  • Acht Kinder
  • Eva und Max (zwei verirrte Kinder)
  • Kr├Âte
  • Schlange

    Hinweis: Das Drehbuch ist bewusst im Word-Format gehalten, damit es angepasst werden kann.

    Sollten Sie die Instrumental CD bzw. eine Gesamtaufnahme mit Kindern ben├Âtigen, dann kann solche per Mail angefordert werden. In diesem Falle ist ein Unkostenbeitrag (13 ÔéČ exkl. Porto) zu leisten.

    Bilder der Auff├╝hrung von Gertrude Stanek

    Instrumental-Titel Der Zauberbesen

    1.Hast du schon einmal gelesen
    2.Vorhang auf
    3.Leise, leise schl├╝pfen wir
    4.Zauberbesen (Marimba)
    5.Zauberbesen (Marimba)
    6.Zauberbesen (Marimba + weitere Instrumente)
    7.Seht, was die Sonne...
    8.Munter auf zwei St├Âckchen Beinen
    9.Ich wei├č nicht
    10.Besenlied und Tanz
    11.Jetzt reicht's
    12.Rhytmus ohne Melodie
    13.Einspielung Besentanz / Abflug Zauberer
    14.Wir lernen aus dem Zauberbuch
    15.Zauberlicht
    16.Besentanz / R├╝ckkehr Zauberer
    17.Habt ihr schon einmal gelesen (2. Strophe)
    18.Wir wollen den Zauberer necken
    19.Munter auf zwei...
    20.Ich bin nicht ich
    21.Besenlied und Tanz

    Meta-Daten

    Sprache
    Deutsch
    Anbieter
    Education Group
    Ver├Âffentlicht am
    25.01.2017
    Link
    https://www.schule.at/portale/darstellendes-spiel/detail/der-zauberbesen.html
    Kostenpflichtig
    nein