"Theater für junges Publikum - Szene Österreich von Bregenz bis Wien"

Ob Tanz, Figurenspiel, Märchen, kritisches Zeitstück oder Musical – mit kreativem Engagement machen zahlreiche institutionalisierte und freie Gruppierungen von Bregenz bis Wien Theater für und mit Kindern und Jugendlichen – und stoßen auf breite Resonanz.
»Theater für junges Publikum« spürt den ...

eduhi.at

Ob Tanz, Figurenspiel, Märchen, kritisches Zeitstück oder Musical – mit kreativem Engagement machen zahlreiche institutionalisierte und freie Gruppierungen von Bregenz bis Wien Theater für und mit Kindern und Jugendlichen – und stoßen auf breite Resonanz.

»Theater für junges Publikum« spürt den Besonderheiten der Szene Österreichs nach, die innerhalb weniger Jahrzehnte ihre eigene Prägung zwischen Tradition und Moderne gewonnen hat: Die Aufsätze und Interviews, Reportagen, Künstlerporträts und Szenenfotos werfen Schlaglichter auf Brennpunkte, Impulszentren und aktuelle Entwicklungen und laden ein zum Streifzug durch Geschichte und Gegenwart des Kinder- und Jugendtheaters in Österreich. Eine Bestandsaufnahme für Eltern, Lehrer, Theatermacher, Vermittler – und natürlich für das junge Publikum selbst, die zeigt, wie viel Vergnügen es macht, der Welt im Bühnenspiel zu begegnen.

 

"Theater für junges Publikum - Szene Österreich von Bregenz bis Wien" (herausgegeben von Rainer Mennicken und Stephan Rabl)

 

Broschur mit 140 Seiten . 120 color Abbildung

Format 230 x 270 . EUR 12,40 . CHF 24,50

ISBN 978-3-940737-20-5

 

 

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
eduhi.at
Veröffentlicht am
15.01.2009
Link
https://www.schule.at/portale/darstellendes-spiel/literatur/detail/theater-fuer-junges-publikum-szene-oesterreich-von-bregenz-bis-wien.html
Kostenpflichtig
nein