Lesekompetenz fördern mit der 5-Schritte-Methode (Mittelstufe)

(c) www.dorner-verlag.at
(c) www.dorner-verlag.at

Die 5-Schritte-Methode erleichtert es Schülerinnen und Schülern, (Sach-)Texte so durchzuarbeiten, dass sie deren Inhalte besser verstehen und behalten können. Sie wurde von F. P. Robinson entwickelt, wurde seither vielfach modifiziert und hat sich in der Praxis bewährt.

Diese Variante besteht aus fünf Einzelschritten auf einem Merkblatt, das die Lehrperson mit den Schülerinnen und Schülern erarbeitet. Dann wird anhand von Textbeispielen geübt. Anfangs kann die Lehrperson Multiple Choice-Fragen und -Antworten vorgeben, später können die Schülerinnen und Schüler eine Liste mit W-Fragen benützen.

Wenn sie mit der Methode ausreichend vertraut sind, formulieren die Schülerinnen und Schüler selbst W-Fragen und fassen eigenständig zusammen.


Quelle: E. DORNER / westermann wien

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
12.05.2014
Link
https://www.schule.at/portale/deutsch/lesen-und-literatur/lesefoerderung/detail/lesekompetenz-foerdern-mit-der-5-schritte-methode-mittelstufe.html
Schulstufe
Sekundarstufe I (5. bis 8. Ausbildungsstufe)
Schultyp
Hauptschulen
AHS Unterstufe
Kostenpflichtig
nein