Österreichische Exil-Literatur seit 1933. Texte und Kontexte

Österreichische Exil-Literatur seit 1933 beschäftigt sich mit Emigration und Exil im 20. Jahrhundert als eine der zentralen Lebens- und Schreiberfahrungen für österreichische Schriftsteller/innen.

literaturepochen.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
literaturepochen.at
Veröffentlicht am
20.06.2003
Link
https://www.schule.at/portale/deutsch/lesen-und-literatur/literatur-bis-20-jahrhundert/detail/oesterreichische-exil-literatur-seit-1933-texte-und-kontexte.html
Kostenpflichtig
nein