Sortieren nach


  • Schülermagazine digital lesen

    Spatzenpost, ICH + DU, LUX, JÖ, TOPIC etc. – die beliebten Schülermagazine können auch digital genutzt werden. Die aktuellen Ausgaben können online durchgeblättert oder als PDF heruntergeladen werden. Auch Übungsmaterialien stehen allerorts zur Verfügung. Detailansicht

  • Tools zum kreativen Schreiben

    Abwechslung macht das Lernen angenehmer und sorgt für Motivation. Daher haben wir eine Sammlung von kostenfreien online Tools zusammengestellt, die im Rahmen des Sprachunterrichts kreative Schreibanlässe bieten und von den SchülerInnen auch von zu Hause aus einfach zu verwenden sind. Detailansicht

  • Lesestoff: Animierte Kinderbücher mit Unterrichtsmaterial

    Schulkinder können über 180 Boardstories lesen und Unterrichtsmaterial bearbeiten. Kinder in der Elementarstufe können sich die Geschichten vorlesen lassen und mit Bastelanleitungen kreativ werden. Eltern und PädagogInnen stehen diese samt Zusatzmaterialien aktuell kostenlos zur Verfügung. Detailansicht

  • Generatoren zur Erstellung von Arbeitsblättern

    Pädagoginnen und Pädagogen sind zurzeit angehalten, Übungsmaterial für ihre Schülerinnen und Schüler zu erstellen, die sie ihnen mit nach Hause geben bzw. über digitale Kanäle zur Verfügung stellen sollen. Bei der Erstellung von Arbeitsblättern können Online-Generatoren sehr hilfreich sein. Detailansicht

  • Wortarten online bestimmen

    Die Wortarten richtig zu bestimmen ist manchmal gar nicht so leicht. Wenn man unsicher ist, kann vielleicht dieses kleine Web-Tool weiterhelfen. Es bestimmt automatisch die Wortarten der eingegebenen Sätze. Detailansicht

  • Bildungswert "muttersprachlicher Unterricht"

    Das Thema Migration und Sprachförderung ist nicht zuletzt durch die aktuellen Entwicklungen im Weltgeschehen ein zentraler Punkt. Obwohl es für Migrationskinder unumgänglich ist, die Landessprache zu erlernen, sollte auch die jeweilige Muttersprache gefördert werden. Detailansicht

  • Schreib-Kick-Automat

    Anregungen für das kreative Schreiben erhalten Schülerinnen und Schüler mit diesem "Schreib-Kick-Automaten" von Kidsville. Neben Geschichten und Gedichten motiviert der Generator auch mit Schreibspielen, Anfangssätzen, Zusfallswörtern und lustigen Ideen zum Schreiben. Detailansicht

  • Lehrgänge: Pädagogik und Fachdidaktik für Lehrkräfte

    Um die Grundkompetenzen von SchülerInnen nachhaltig zu stärken, bedarf es an fachdidaktisch qualifizierte BeraterInnen. Zur Ausbildung solcher BeraterInnen bietet die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt gemeinsam mit der PH Kärnten vier Universitätslehrgänge. Detailansicht

  • Initiative “schülerInnen.gestalten.wandel.”

    Im Schuljahr 2019/20 findet wieder die Initiative „schülerInnen.gestalten.wandel.“ statt. Dort werden Zukunftsthemen, wie Konsum und Ressourcenverbrauch, neue Wirtschaftssysteme, Digitalisierung und mehr von jungen Menschen diskutiert und Ideen für die Lösungsfindung entwickelt. Detailansicht

  • Gespräche im Fachunterricht führen

    Wir kennen diese Situation aus dem Unterrichtsalltag: Ich richte als Lehrperson eine Frage an die ganze Klasse und erwarte mir binnen weniger Sekunden eine Antwort – gleich darauf stelle ich die nächste Frage. Detailansicht

  • Materialien für den DaZ-Unterricht

    Bereits seit Ende 2013 bietet die Online-Plattform deutsch.info umfangreiche Materialien für Deutschlernende. Im Rahmen eines EU-Projekts wurde das Angebot speziell für den konkreten Einsatz im DaF/DaZ-Unterricht adaptiert. Die Projektergebnisse finden sich auf einem innovativen Portal für Lehrer! Detailansicht

  • 6. Oö. Jugend-Medien-Studie 2019

    Wie hat sich das Medienverhalten der 11- bis 18-Jährigen in den letzten Jahren entwickelt? Verdrängen YouTube, WhatsApp & Co die Lesefreude der Jugendlichen? Bleibt noch Zeit, um Jugendliche real zu treffen?
    Dies und vieles mehr erfahren Sie in der 6. Oö. Jugend-Medien-Studie: Detailansicht

  • KAPOPO - PowerPoint Karaoke

    Beim Karaoke PowerPoint handelt es sich um ein Spiel, bei dem zu einer unbekannten Präsentation referiert werden soll. Das ist nicht nur Unterhaltung für die Zuseher, sondern trainiert u. a. Improvisation, Rhetorik und Kreativität des Vortragenden. Detailansicht

  • Suchsel Maschine

    Leichter geht es nicht! In Windeseile können mit diesem Tool Wortgitter (auch Buchstabensalat oder Wortsuchrätsel genannt) erstellt, angepasst, als PDF gespeichert und ausgedruckt werden. Detailansicht

  • Akinator - Gedanken lesen

    Der Akinator ist ein "Gedankenleser" - einfach an eine bestimmte Figur denken und ein paar Fragen beantworten, schon findet das Programm heraus an wen gedacht wurde. Wie sich dieses Tool im Unterricht einsetzen lässt, erfahren Sie hier... Detailansicht

  • Bildgeschichten

    Bei Bildgeschichten geht es um weit mehr als zu beschreiben, was auf den einzelnen Bildern vorgeht. Wie bei anderen Erzählformen muss man auch hier einiges beachten, um die Geschichte spannend und lebendig zu gestalten. Detailansicht

  • 10.000 junge LeserInnen wählen ihr Lieblingsbuch!

    „LESERstimmen – der Preis der jungen LeserInnen“ ist das größte Lesefestival für Kinder und Jugendliche in Österreich. Heuer findet die Aktion zum sechsten Mal statt. Detailansicht

  • Festisite - Wortkunst

    Das Spielen mit Text-Layouts ermöglicht dieses kleine kostenlose online Tool. Mit eigenen oder kopierten kurzen Texten kann man ganz ungewöhnliche Formen erstellen. So lassen sich auch tolle Leseübungen, Spiele und Kunstprojekte für den bevorstehenden Valentinstag umsetzen. Detailansicht

  • Den Apfel fächerübergreifend entdecken!

    0 Kommentare

    Äpfel schmecken nicht nur lecker, es gibt auch viel Interessantes zur beliebtesten Frucht der ÖsterreicherInnen zu entdecken. Wissen Sie zum Beispiel über Holzäpfel, Apfelgürtel und Apfelmumien Bescheid? Diese und viele weitere Infos gibt es in unserer interaktiven Wissenslandkarte zum Apfel. Detailansicht

  • Die Geschichte Österreichs aus Sicht der Jungen

    Wie fühlten sich die jungen Menschen in Österreich jeweils zu ihrer Zeit? Wie bewältigten sie Krieg und Gewalt, Not und Arbeitslosigkeit? Wie erlebten sie die Nachkriegszeit, die 1968er-Bewegung, die Globalisierung? Wie wurden sie von ihrer Zeit geprägt und wie reagierten sie selbst? Detailansicht

  • Leseförderung: Kostenlose Angebote der Education Group

    Die Wichtigkeit von Büchern und Lesen ist unbestritten. Lesen gehört zum Leben dazu und ist eine der wichtigsten Grundkompetenzen unserer Wissensgesellschaft. Lesen ist die Grundlage jeder weiteren Bildungsarbeit, denn nur wer lesen kann, ist fähig, sich zu bilden und anspruchsvoll zu kommunizieren. Detailansicht

  • Redewettbewerb zu "100 Jahre Frauenwahlrecht"

    0 Kommentare

    Anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Frauenwahlrecht" ruft das Land OÖ zu einem Redewettbewerb auf. Mitmachen kann jeder zwischen 14 und 24 Jahren, angetreten wird mit einer klassischen Rede. Einfach bis zum 15. Oktober das Bewerbungsvideo hochladen! Detailansicht

  • Spreeder - Lesetraining

    Die Lesegeschwindigkeit zu verbessern ist das Ziel dieses Trainingsprogramms und kann aufgrund der vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen zum Einsatz kommen. Detailansicht

  • Lesemonat April - lese, wer will!

    Der April hat sich traditionell zum Lesemonat in Österreich etabliert. 1995 erklärte die UNESCO auf Antrag Spaniens den 23. April zum Welttag des Buches. Dieser wurde im Gedenken an Cervantes, Shakespeare und de la Vega initiiert und soll auf die Wichtigkeit von Büchern und Lesen aufmerksam machen. Detailansicht

  • TICK – TOCK – TACK, lieber Regen komm‘ herab!

    Jetzt wird's launig! Die neue Philou-Geschichte für den April ist da! Dieses Mal wird ein Regentanz aufgeführt. Das digitale Blätterbuch sowie PDFs und Bildgeschichte gibt es wieder, wie gewohnt, als Download oder zum Online-Ansehen für alle oö. PädagogInnen kostenlos. Viel Freude damit! :-)

    Detailansicht