Leseförderung: Kostenlose Angebote der Education Group

(c) Thinkstock/iStock/Rawpixel
(c) Thinkstock/iStock/Rawpixel

Die Wichtigkeit von Büchern und Lesen ist unbestritten. Lesen gehört zum Leben dazu und ist eine der wichtigsten Grundkompetenzen unserer Wissensgesellschaft. Lesen ist die Grundlage jeder weiteren Bildungsarbeit, denn nur wer lesen kann, ist fähig, sich zu bilden und anspruchsvoll zu kommunizieren.

Wer sinnerfassend lesen kann und Texte richtig versteht, legt einen wichtigen Grundstein für das spätere berufliche und private Leben - denn gut lesen können heißt auch gut lernen können.

Auch in der Freizeit ist Lesen eine sinnvolle Beschäftigung, egal ob auf langen Zug- oder Autofahrten, im Urlaub oder am Wochenende. Frühe Leseförderung ist daher enorm wichtig. Lehrkräfte und Eltern nehmen hier eine enorme Vorbildfunktion ein.

Unsere Angebote für alle, denen Leseförderung am Herzen liegt:

Die Education Group setzt seit Anbeginn an auf Leseförderung und hat dazu zukunftsweisende Projekte in Zusammenarbeit mit PädagogInnen und FachexpertInnen umgesetzt, die für Lehrkräfte kostenlos nutzbar sind! Hier finden Sie unsere Angebote zum Thema Leseförderung:


Lesen mit Edi - Zeige was du dir von einem gelesenen Buch gemerkt hast!

 

Die Idee hinter Lesen mit Edi stammt von der Lehrerin und Schulbibliothekarin Brigitte Schwarzlmüller. Sie wollte dem Wunsch ihrer SchülerInnen nachkommen, die zeigen wollten, was sie sich alles von einem gelesenen Buch gemerkt haben. So entstand über Jahre eine umfangreiche Sammlung an Fragen zu den verschiedensten Büchern, die sowohl für Kinder in der Volksschule, als auch für die Sekundarstufe I spannend sind.

Die Bücher wurden nach Beliebtheit bei den Kindern, Aktualität, Schriftgröße & Illustration, Preis und Bücher, die auch Buben ansprechen, ausgewählt. Mittels Online-Quiz für Einsteiger oder Profis können die Kinder die Fragen zum Buch beantworten.

Hier geht´s zu "Lesen mit Edi"

Gesamtverzeichnis: Buchtitel alphabetisch (DOC)

Lesen mit Edi: 5 Video-Buchtipps von Kindern für Kinder
(VolksschülerInnen stellen ihre Lieblingsbücher vor)


Videotipps rund ums Thema Lesen u. Leseförderung:


Über 300 Rezensionen für PädagogInnen von DDr. Franz Sedlak

Wir möchten Ihnen auch gerne die Buchbesprechungen von DDr. Franz Sedlak vorstellen.  Es handelt sich dabei um Bücher, die eine relevante pädagogische, psychologische, psychotherapeutische, medizinische, (religions-)philosophische oder soziologische Thematik behandeln.

Die Themenkreise sind:

  • Kommunikation-Beziehung
  • Existenz-Entwicklung-Tod
  • Körper-Seele-Geist
  • Denken-Erkennen-Problemlösen
  • Verantwortung-Sinnfindung-Spirituelles

Der Rezensent war zwei Jahrzehnte lang Leiter der Schulpsychologie-Bildungsberatung in Österreich und Universitätslektor für Pädagogische Psychologie an der Uni Wien.

Sie können gerne auch Buchvorschläge an franz.sedlak@aon.at richten!


Über 1.000 Rezensionen von deutsch- und englischsprachiger Jugendliteratur - von Mag. Christian Holzmann

Mag. Christian Holzmann (Department of English an der Universität Wien) liest und beurteilt für Sie deutsch - und englischsprachige Jugendliteratur sowie lesenswerte englische Texte für Erwachsene und Jugendliche. Die neuesten Rezensionen werden direkt auf der Startseite präsentiert:

Rezensionen


Education Group GmbH - das führende Zentrum der österreichischen Bildungslandschaft

Die Education Group fungiert als innovatives Projektzentrum im Bereich Pädagogik, Medien und Technik. Als zentraler Anbieter von Internetdienstleistungen und pädagogisch hochwertigen Unterrichtsmedien setzt sie für die österreichische Bildungslandschaft zukunftsweisende Projekte um und schafft Lösungen für gesellschaftliche sowie pädagogische Anforderungen.

Die Education Group Redaktion wünscht Ihnen viel Freude beim Lesen und Schmökern :)