Gendersensible/Genderkompetente Schulentwicklungsberatung

Ein Arbeitspapier des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur definiert gendersensible/genderkompetente Schulentwicklungsberatung und umschreibt die Aufgaben von gendersensiblen SE-Berater_innen.

Leitfaden (PDF)

Gendersensible SE-Berater/innen sollen Konflikte und Machtverhältnisse im Kollegium thematisieren/bearbeiten, Leitbilder Schulprofile und Schulprogramme mit einem Gender-Profil versehen und Gender-Aspekte bei als wesentliche Qualitäts- und Evaluationskriterien einführen.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Leitfaden (PDF)
Veröffentlicht am
25.08.2012
Link
https://www.schule.at/portale/gender-und-bildung/detail/gendersensible-genderkompetente-schulentwicklungsberatung.html?parentuid=183109&cHash=f9b82eb710486bb8274da60c75431e51
Kostenpflichtig
nein