Interkulturelle Kompetenz

GEACHTET und/oder GEÄCHTET. Eine tägliche Gratwanderung zwischen Anerkennung und Differenz. Wie schaut der Umgang mit dem Fremden in der Schule aus? Wer legt fest, welches Ausmaß an Anderssein erlaubt ist? Wie viel Kulturmix verträgt Schule?

Welche Aufgaben müssen Lehrer_innen noch zusätzlich leisten, die in ihren Klassen einen hohen Anteil an Schüler_innen mit Migrationshintergrund haben? Was bedeutet es aber auch für Schüler_innen mit nicht westeuropäisch geprägten Migrationshintergrund, am Vormittag in einer zentraleuropäisch dominierten Kultur zu sein und sich im Laufe des Nachmittags in die Parallelwelt der Herkunftskultur der Eltern einzufügen? Welche Spuren hinterlässt dieser tägliche Spagat?

Es braucht einen sensiblen und reflektierten Umgang um der Vielfalt in der Klasse gerecht zu werden und den Anforderungen des Lehrplans genüge zu tun. Eine Sammlung von Hintergrundinformationen und Materialien sollen als Unterstützung und Anregung dienen.

 

  • Broschüre „Know your Rights" - Was tun gegen Diskriminierung?

    Viele Jugendliche sind bei Ihrem Einstieg in die Arbeitswelt, in der Ausbildung und Freizeit mit Diskrminierung auf Grund ihrer Herkunft, Hautfarbe, Sprache, Religion oder auch wegen ihres Namens betroffen. Die Broschüre bietet Informationen und Hilfestellungen. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Analyse: Schule – Migration – Gender (2011)

    Eine Sekundäranalyse (demographische Entwicklung, schulstatistische Daten und internationale Schüler_innenleistungsvergleichsstudien) sowie eine Literaturrecherche der Donau-Universität Krems fokussiert auf geschlechts- und herkunftsspezifische Dimensionen im Schulwesen. Detailansicht

    Website

  • Migration(en) im Schulbuch

    Im Zentrum des Projekts „Migration(en) im Schulbuch“ steht die Erfassung und kritische Analyse der in aktuellen österreichischen Schulbüchern vermittelten Migrationsnarrative und Repräsentationen von „Menschen mit Migrationshintergrund“. Detailansicht

    Webseite

  • Schul-ABC - Verständnishilfe zwischen Eltern und Lehrkräften

    Wenn Eltern die Mitteilungen in deutscher Sprache nicht gut genug oder nicht verstehen, kann es zu Missverständnissen und Problemen im Schulalltag kommen. Das "Schul-ABC" soll hier eine Hilfe sein. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Zivilcourage-Workshops für SchülerInnen

    ZARA bietet Workshops und Trainings für Jugendliche und Erwachsene in den Bereichen Bewusstseinsbildung, Diskriminierung und Zivilcourage an. Die Trainings werden nach Absprache speziell für die Bedürfnisse (inhaltlich, zeitlich, etc.) der TeilnehmerInnen konzipiert. Detailansicht

    Webseite

  • Anregungen für den interkulturellen Unterricht

    Im Portal "Begegnung der Kulturen" werden Hintergrundinformationen, Materialien und eine Fülle an Projektideen mit denen Bibliotheken verstärkt an einem respektvollen und gelingenden Miteinander arbeiten können, geboten. Viele Ideen auch für die Arbeit in der Klasse. Detailansicht

    Webseite

  • Vielfalt, Integration, Zusammenleben. Unterrichtsmaterialien für die 7. und 8. Schulstufe.

    In der vorliegenden Publikation werden Methoden zur Erarbeitung von Wissen und kritischer Reflexion zu den Themen Integration, Diversität und Migration angeboten. Zu finden sind zahlreiche Methoden und Materialien, Spiele und Übungen inklusive Kopiervorlagen. Detailansicht

    Download

  • Mehrsprachige Kinder- und Jugendbücher

    Diese Website unterstützt die Mehrsprachigkeit und die Pflege der Erstsprache und richtet sich vor allem an Eltern und PädagogInnen, die in multikulturellen Zusammenhängen arbeiten. Detailansicht

    Webseite

  • Ich pass! - Fachreader zu Transkulturalität und Jugendarbeit

    Der vorliegende Reader ist der mittlerweile dritte, der im Rahmen eines Querschnittsprojekts der Plattform gegen die Gewalt in der Familie erstellt wurde. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Aktueller Migrantinnenbericht

    Der Bericht beschreibt die Zuwanderung nach Österreich und die Struktur der zugewanderten Bevölkerung aus einem geschlechtsspezifischen Blickwinkel heraus. Detailansicht

    Download (PDF)

  • BMBF Gender und Migration/BO

    Ein Schwerpunkt zu Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund im österreichischen Bildungswesen. Detailansicht

    Website

  • Broschüre zum Thema "Zwangsverheiratung" für Lehrkräfte

    Der Leitfaden ist eine Informationsbroschüre für Lehrkräfte an Schulen. Die Broschüre soll LehrerInnen auf die Thematisierung von Zwangsheirat im Kontext der Schule vorbereiten und ihnen ermöglichen, gegenüber SchülerInnen sowie potenziellen Opfern die richtige Ansprache zu finden. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
21.11.2011
Link
https://www.schule.at/portale/gender-und-bildung/detail/migration.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein