Positive Images

20 Jugendliche zwischen 16 und 25 sind vom Roten Kreuz zu "Peer Educators" ausgebildet worden und hielten Workshops in Schulen, um positive Bilder von Menschen mit Migrationshintergrund zu zeichnen.

Webseite

Als "gleichaltrige AusbildnerInnen" kommen sie in Schulen und bearbeiten Themen wie Vielfalt, Diskriminierung, Flucht und Integration mit Hilfe von interaktiven Übungen und Spielen.

Ansprechpartnerin:

Daniela Digruber

Call: 01 58900 184 oder

E-Mail: daniela.digruber@roteskreuz.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Webseite
Veröffentlicht am
23.02.2011
Link
https://www.schule.at/portale/gender-und-bildung/projekte/projekte-und-initiativen/schulische-projekte/detail/positive-images.html
Kostenpflichtig
nein