Von Gender zu Gender Kompetenz – Eine Reise nach Gender

Im Rahmen von GeKoS 2007/08 wurde an der HTL 1 Klagenfurt ein Mädchenförderungsprojekt namens MALIDA etabliert. Zusätzlich wurden Maßnahmen zur Gewaltprävention gesetzt.

Im Rahmen von GeKoS 2007/08 wurde an der HTL 1 Klagenfurt ein Mädchenförderungsprojekt namens MALIDA etabliert. Zusätzlich wurden Maßnahmen zur Gewaltprävention gesetzt.

Wie war die Ausgangslage für das Projekt?
An der HTL 1 Klagenfurt gab es bereits Vorerfahrungen mit Mädchenförderung. Damit wird versucht das Auswahlspektrum zukünftiger Studienrichtungen für die Absolventinnen der Schule zu erweitern und gewerblich-technische, naturwissenschaftliche und handwerkliche Berufe für die Mädchen interessant zu machen. Die HTL nimmt außerdem an einem Peer-Review-Prozess teil, in dem GM verankert ist.

Welche Ziele verfolgte das Projekt?

  • Erhöhung des Mädchenanteils an der Schule
  • Gewaltprävention

Wer sollte mit dem Projekt angesprochen werden?
Schüler/innen der HTL sowie von Schulen der Sekundarstufe I

Welche Maßnahmen wurden gesetzt?

  • Ein Beratungsprojekt von Schülerinnen für interessierte Mädchen der Sekundarstufe I namens MALIDA wurde etabliert. Dabei geben Schülerinnen der HTL Mädchen in Gymnasien und Hauptschulen einen Einblick in ihre Schule.
  • Eine Reihe an Veranstaltungen zur Gewaltprävention wurden durchgeführt u.a. ein Vortrag zum Thema Gewalt und Gewaltprävention, ein Vortrag zum Thema Mobbing sowie ein Seminar zur gewaltfreien Kommunikation.

Was hat sich an der Schule durch das Projekt verändert?

  • Die Mädchenförderung wurde durch dieses Projekt gestärkt.
  • Die Auseinandersetzung mit den Themen Gewalt und Gewaltprävention wurde angeregt.

Kontakt
Höhere technische Bundeslehranstalt 1 Klagenfurt
Lastenstraße 1
9020 Klagenfurt
direktion@htl1-klagenfurt.at
www.htl1-klagenfurt.at

Schulleitung/Direktion: Dir. Dipl.-Ing. Franz Korper
Projektleitung: Mag.a Dr.in Ursula Graber

Schulberichte der HTL 1 Klagenfurt

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
18.03.2013
Link
https://www.schule.at/portale/gender-und-bildung/tipps-fuer-genderbeauftragte/organisation-und-schulentwicklung/projekte/detail/von-gender-zu-gender-kompetenz-eine-reise-nach-gender.html
Kostenpflichtig
nein