Auf dem Kopf stehen - einmal anders: Als WWOOfer durch Neuseeland

Neuseeland, das Land der langen weißen Wolke, das leuchtend helle Land. Aotearoa - so benannten die Maori-Ureinwohner unsere Antipoden, als sie vor über tausend Jahren von den polynesischen Inseln kommend die beiden Inseln im Pazifik entdeckten. Auf der anderen Seite der Erde, buchstäblich am En ...

br-online.de

Neuseeland, das Land der langen weißen Wolke, das leuchtend helle Land. Aotearoa - so benannten die Maori-Ureinwohner unsere Antipoden, als sie vor über tausend Jahren von den polynesischen Inseln kommend die beiden Inseln im Pazifik entdeckten. Auf der anderen Seite der Erde, buchstäblich am Ende der Welt.

Nach Neuseeland zieht es Globetrotter, Kurzurlauber, Naturfreaks oder die so genannten WWOOfer.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
br-online.de
Veröffentlicht am
27.07.2004
Link
https://www.schule.at/portale/geographie-und-wirtschaftskunde/regionales/australienozeanien/neuseeland/detail/auf-dem-kopf-stehen-einmal-anders-als-wwoofer-durch-neuseeland.html
Kostenpflichtig
nein