Landwirtschaftliche Produktionsgebiete in Österreich

Wir verwenden verschiedene Raumgliederungsvarianten im GW-Unterricht. Eine davon ist die der landwirtschaftlichen Produktionsgebiete. Schon 1979 ist auf diese in der Lehrerfortbildungszeitschrift "Wissenschaftliche Nachrichten" H. 49 mit einer kopierfähigen s/w Kartendarstellung hingewiesen worden.

Diese mehrere Grundparameter kombinierende Raumgliederung Österreichs ist auch durchaus eine tragfähige und diskussionswürdige Alternative zu den verschiedenen anderen, mitunter auch fachdidaktisch kritikwürdigen Varianten wie sie unsere Schulbücher oft anbieten.
Dazu seien zwei ergänzende Linkangaben zur Vertiefung genannt:

1. Die Erläuterungen zu den farbigen Darstellungen auf der Website der Bundesanstalt für Agrarwirtschaft:

agraroekonomik.at

2. Eine BEd-Arbeit an der PHnoe 2016 von Sulzmann G.: Der Raum Österreich. Vergleich unterschiedlicher Raumgliederungskonzepte der Geographie und der in den Schulbüchern der 3. Klasse verwendeten Raumgliederung:

fachportal.oh-noe.ac.at (PDF)

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
20.12.2016
Link
https://www.schule.at/portale/geographie-und-wirtschaftskunde/regionales/oesterreich/detail/landwirtschaftliche-produktionsgebiete-in-oesterreich.html
Kostenpflichtig
nein