Zerfall Jugoslawiens

Am 25. Juni 1991 lösten sich Slowenien und Kroatien aus dem Staatsverband Jugoslawien und erklärten ihre Unabhängigkeit. Damit begann vor 20 Jahren der Zerfall Jugoslawiens und die sog. Jugoslawienkriege.

Im Einzelnen handelte es sich um den 10-Tage-Krieg in Slowenien (1991), den Kroatienkrieg (1991–1995), den Bosnienkrieg (1992–1995) und den Kosovokrieg (1999).

  • Der Kosovo-Krieg 1999

    Diese Video zeigt den Kosovo-Krieg von 1999: Im September 1991 proklamierten Kosovo-Albaner unter Ibrahim Rugova die unabhängige „Republik Kosova“, die aber weder von Serbien noch international anerkannt wurde, außer von Albanien. Vom 24. März bis zum 10. Juni 1999 führte die NATO einen L ... Detailansicht

    zshare.net

  • 20 Jahre Jugoslawienkrieg – jeder gegen jeden

    Im Juni 1991 begann der Zerfall Jugoslawiens. 20 Jahre danach startet biber die große Kriegs-Serie.Teil 1: Die ersten Opfer des Krieges und warum es "biber" ohne diesen Krieg in dieser Form nicht geben würde. Fortsetzung folgt ... Detailansicht

    dasbiber.at

  • Geschichte Jugoslwaiens im 20. Jh. von Marie-Janine Calic

    Schriftenreihe (Bd. 1093)der Bundeszentrale für politischen Bildung: "Dieses Buch erzählt, warum und unter welchen Umständen Jugoslawien entstand, was den Vielvölkerstaat über siebzig Jahre zusammenhielt und weshalb er sich schließlich gewaltsam auflöste. Es ist eine Geschichte von Zuversicht ... Detailansicht

    bpb.de

  • Zerfall Jugoslawiens

    Ein kurzer Überblick über den Zerfall Jugoslawiens im Rahmen des Lernpakets "Nationalismus" mit Landkarten des ehem. Vielvölkerstaates, Infos aus Wikipedia und Videoclips aus der ARTE Serie "Mit offenen Karten" ... Detailansicht

    lernplattform.schule.at

  • Videos zum Jugoslawienkrieg

    Google Videos zum Thema Jugoslawienkrieg Detailansicht

    google.at

  • Der Jugoslawien-Krieg

    Google Book: Der Jugoslawien-Krieg: Handbuch zu Vorgeschichte, Verlauf und Konsequenzen von Dunja Melčić Detailansicht

    books.google.com

  • News zu Mladic

    Google News zum Thema Ratko Mladic Detailansicht

    google.at

  • Exjugoslawien: Umkämpfte Vergangenheiten von Todor Kuljic

    Schriftenreihe (Bd. 1091) der Bundeszentrale für politische Bildung: Im Jahr 2003 wurde aus dem verbliebenen Reststaat "Bundesrepublik Jugoslawien" der Staatenverbund "Serbien und Montenegro". Nachdem die übrigen Teilstaaten bereits zu Beginn der Neunzigerjahre ihre Souveränität erklärt hatten, ... Detailansicht

    bpb.de

  • Jugoslawien als Vielvölkerstaat, Das Problem ethnischer Grenzen

    Die Geschichte Jugoslawiens (als Staat) lässt sich in drei Abschnitte gliedern: Man spricht vom ersten, zweiten und dritten Jugoslawien. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts allerdings, existierte Jugoslawien überhaupt noch nicht. Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina waren Teil von Österrei ... Detailansicht

    wipo.mieo.de

  • International Criminal Tribunal for the former Yugoslavia

    Internetportal des UN-Strafgerichtshofes für Ex-Jugoslawien (Bosnisch, Englisch, Französisch, Kroatisch und Serbisch). Detailansicht

    www.icty.org

  • Jugoslawienkrieg 1. Teil

    Als Jugoslawienkriege (oft auch Balkankonflikt genannt) wird eine Serie von Kriegen auf dem Gebiet des ehemaligen Jugoslawien gegen Ende des 20. Jahrhunderts bezeichnet, die mit dem Zerfall des Staates verbunden waren. Im einzelnen handelte es sich um den 10-Tage-Krieg in Slowenien (1991), d ... Detailansicht

    zshare.net

  • Jugoslawienkrieg: Sloweniens 10 Tage Bürgerkrieg

    15.10.2010 Rene Schreiber: Slowenien hatte im Krieg einen Vorteil: das Land war sehr homogen! Es lebten nur sehr wenige Serben im Land und das Land besaß eine eigene Verteidigung. Detailansicht

    suite101.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
10.06.2011
Link
https://www.schule.at/portale/geschichte/themen/detail/zerfall-jugoslawiens.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein