Musik und Latein

Koll. Schmetterer aus Wien hat 15 DINA4-Seiten mit tollen (direkt) verwendbaren Arbeitsblättern für den Unterricht erarbeitet.

Aus dem Vorwort: "Zwischen Latein und Musik können sich viele Anknüpfungspunkte ergeben. Der geläufigste ist vielleicht Musik mit lateinischen Texten. Davon gibt es viele, vor allem geistliche Werke, Messen, etc.. Ein weiterer Anknüpfungspunkt wären antike Stoffe, die bei den Opern bis zur Zeit Mozarts vorherrschend waren. Der älteste und vielleicht sogar populärste dieser Stoffe ist der Orpheusmythos.

Die lateinische Sprache spielt aber für die Musik auf praktisch allen Gebieten eine große Rolle. Die Mehrzahl aller musikalischen Fachausdrücke und Bezeichnungen stammt aus dem Lateinischen, teilweise direkt, teilweise über das Italienische, das seit dem 17. und 18. Jahrhundert in praktisch allen Bereichen der Musik eine bedeutende Rolle gespielt hat."

Zum Material

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Stichwörter
fächerübergreifend, Schmetterer, schlierbach06.01.27, Musik
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
11.04.2008
Link
https://www.schule.at/portale/latein/didaktik-lehrplan/detail/musik-und-latein.html
Kostenpflichtig
nein