Rechtsgrundlagen/Leitlinien zur kompetenzorientierten Leistungsfeststellung und Leistungsbeurteilung

Die aktuelle Fassung der Rechtsgrundlagen liegt seit 10.10.2020 vor. Auf 89 Seiten werden alle wesentlichen Aspekte des umfangreichen Themas dargestellt. Ziel ist eine optimale Vorbereitung der SchülerInnen auf die neue Form der standardisierten Kompetenzorientierten Reifeprüfung.

Rechtsgrundlagen/Leitlinien zur kompetenzorientierten Leistungsfeststellung und Leistungsbeurteilung ab 10.10.2020

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Stichwörter
consensusneu, bmukk
Anbieter
Rechtsgrundlagen/Leitlinien zur kompetenzorientierten Leistungsfeststellung und Leistungsbeurteilung ab 10.10.2020
Veröffentlicht am
17.09.2013
Link
https://www.schule.at/portale/latein/unterricht/leistungsbeurteilung/detail/rechtsgrundlagen-und-leitlinien-zur-kompetenzorientierten-leistungsfeststellung-und-leistungsbeurtei.html
Kostenpflichtig
nein